Sängerkreis lädt zu zwei Konzerten

Bergerhausen/Katernberg..  Zu Beginn des neuen Jahres präsentiert der Essener Sängerkreis gleich zwei besondere Konzerte: Am Sonntag, 11. Januar, 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) gibt es geistliche Chormusik in der katholischen Kirche St. Hubertus an der Töpferstraße. Mitwirkende Chöre: Sängervereinigung Burgaltendorf, Folklorechor Flandingo und Resonance-Frauenchor Mülheim-Süd.

Am Sonntag, 18. Januar, gibt es weltliche Chormusik im Bergmannsdom, evangelische Kirche am Katernberger Markt. Beginn ist um 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr). Mitwirkende Chöre: Quartettverein Frohsinn Burgaltendorf, Vokalensemble Nova Cantica und Ars Cantica.

Der Eintritt zu beiden Konzerten beträgt jeweils zehn Euro. Die Karten sind erhältlich unter essener-saengerkreis@t-online.de, 607409 oder 301 220, über die Homepage der teilnehmenden Chöre, die Sängerinnen und Sänger sowie an der Abendkasse.