Das aktuelle Wetter Essen 18°C
Dachstuhlbrand

Ruhrallee (B 227) in Essen wegen Feuerwehreinsatz gesperrt

28.12.2012 | 11:35 Uhr
Die gesperrte Ruhrallee.

Essen.   Ein Dachstuhlbrand in einem Haus an der Ruhrallee hat am Vormittag zu massiven Verkehrsbehinderungen im Essener Süden geführt. Die Feuerwehr war mit über 30 Kräften im Einsatz. Alarm wurde um 11.11 Uhr ausgelöst. Mittlerweile ist der Brand gelöscht.

In einem zweigeschossigen Mehrfamilienhaus an der Ruhrallee ist am Vormittag ein Feuer ausgebrochen. Alarm wurde um 11.11 Uhr ausgelöst. Die Essener Feuerwehr war mit mit 38 Kräften und zwei Löschzügen im Einsatz, um den Dachstuhlbrand zu bekämpfen. Das an mehreren Stellen durchgebrannte Dach wurde auf einer Fläche von 25 Quadratmetern geöffnet, um Glutnester abzulöschen. Nach etwa einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Sie konnten nach Abschluss der Arbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Wegen der Löschmaßnahmen wurde auch die Ruhrallee (B 227) zwischen der Töpfer- und der Westfalenstraße gesperrt. Massive Verkehrsbehinderungen und Staus waren die Folge. Mittlerweile rollt der Verkehr wieder.

Dachstuhlbrand an der Ruhrallee

Kurzfristig stand wegen der Löscharbeiten auch eine Sperrung der Autobahnabfahrt Bergerhausen an der A 52 im Raum.

Die Belastbarkeit des Daches wurde durch einen Statiker überprüft. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (sk/konz)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Diese Neubau-Projekte stehen auf dem Zollverein-Areal an
Zollverein
Auf dem Zollverein-Areal stehen mehrere Neubau-Projekte an. Die WAZ gibt in einer interaktiven Karte einen Überblick, was sich demnächst tut.
Mit dem Rad an der Stadtgrenze zu Mülheim
Serie
Kein Grenzabschnitt ist länger als der im Westen. Die Strecke ist abwechslungsreich und bietet viel Luft zum Atmen, Naturidylle und städtebauliches...
Nutzen und Fallstricke des geplanten Alkoholverbots in Essen
Alkoholverbot
Essens Ordnungsdezernent Kromberg spricht im Interview über den Nutzen und die Fallstricke des Alkoholverbots rund um den Willy-Brandt-Platz.
Pächter des Landhauses im Grugapark bedauert das Aus
Gastronomie
Rainer Neumann führt das Restaurant seit über 40 Jahren. Dass die Parkverwaltung ab 2016 andere Pläne hat, hält er für einen Fehler.
Eine schöne Radstrecke, die in die Beine geht
Mein Rad-Revier (3)
Einladung zu einer besonderen Tour: Essen, von seinen zehn Nachbarstädten aus gesehen. Teil 2: Entlang der Grenze zu Hattingen, Velbert, Heiligenhaus.
article
7429204
Ruhrallee (B 227) in Essen wegen Feuerwehreinsatz gesperrt
Ruhrallee (B 227) in Essen wegen Feuerwehreinsatz gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ruhrallee-in-essen-wegen-feuerwehreinsatz-voll-gesperrt-id7429204.html
2012-12-28 11:35
Feuerwehr, Essen, B 227, Ruhrallee
Essen