Das aktuelle Wetter Essen 8°C
Jahresrückblick

Das war 2012 in Essen

27.12.2012 | 06:00 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Das Jahr 2012 begann stürmisch. Tief "Ulli" und Tief "Andrea" brachten viel Regen, Wind und nass-kaltes Wetter. Die Ruhr ... (Foto: Walter Buchholz)
Das Jahr 2012 begann stürmisch. Tief "Ulli" und Tief "Andrea" brachten viel Regen, Wind und nass-kaltes Wetter. Die Ruhr ... (Foto: Walter Buchholz)Foto: WAZ FotoPool

Die Vollsperrung der Autobahn A 40, die Neueröffnung des Stadions "Essen", die Extraschicht und eine "schwarze Serie" bei der Evag. Das war das Jahr 2012 in der Stadt.

Im vergangenen Jahr war einiges los. Zombies und Sportler liefen durch Essens Innenstadt, ein neues Stadion für den Fußball, für Rot-Weiss Essen und die Stadt, Blitzermarathons und Spekulationen um nicht leuchtende Neonbuchstaben der "Einkaufsstadt". Das Hochwasser verwandelte die umliegenden Wiesen an der Ruhr in Seenlandschaften, mit der Extraschicht wurde die Industriekultur kunterbunt erlebbar, und ihrem Ärger über den ehemaligen Bundespräsidenten machten die Essener mit Kreativität Luft.

Anna Blaswich

Fotostrecken aus dem Ressort
FC Kray besiegt RWE 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
Fachwerkhaus brannte
Bildgalerie
Feuerwehr
Neues Schwimmbad am Thurmfeld
Bildgalerie
Schwimmsport
Leser testen RWE-Monopoly
Bildgalerie
Rot-Weiss Essen
Populärste Fotostrecken
34 Kinder verzaubern Startnummern-Vergabe
Bildgalerie
Bob- und Skeleton-WM 2015
Viel Glamour bei der Goldenen Kamera
Bildgalerie
Preisverleihung
Ferndorf-Triumph in Hagen
Bildgalerie
Handball
Duisburger Tanztage
Bildgalerie
Tanzen
Auto fährt in U-Bahn-Schacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Ein goldener Sonntag
Bildgalerie
Bob- und Skeleton-WM 2015
So feiern die Ferndorf-Fans
Bildgalerie
Handball
Life & Style
Bildgalerie
Modenschau
Eltern und Schüler suchen neue Ranzen.
Bildgalerie
Ranzenparty
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Kaiserin Elisabeth bittet zum Totentanz
Musical
Premiere für das Musical „Elisabeth“: Starkes Ensemble bringt aristokratischen Glanz und gefühlvolle Glut ins Colosseum. 290 Kostüme sorgen für...
Essener führt Regie bei Kriegsdrama "Höre die Stille"
Film
Von Essen nach Berlin und von da aus auf die Kinoleinwand: Der Essener Sebastian-Ed Ehrenberg führt Regie beim Kriegsdrama „Höre die Stille“.
Fußgängerin (19) aus Essen stirbt zwei Wochen nach Unfall
Unfall
Ein 19-Jährige ist am Samstag an den Folgen eines Unfalls gestorben. Ein Autofahrer hatte die junge Frau am 15. Februar in Essen-Altendorf angefahren.
Eltern von i-Dötzchen warten auf Grundschul-Bestätigungen
Grundschulen
Wegen vieler Einsprüche: Stadt Essen verschickt Anmelde-Bestätigungen der rund 4700 künftigen Erstklässler frühestens kurz vor Ostern.
Fußball-Gewalt schreckt neue Schiedsrichter nicht ab
Fußball
Die Essener Fußballkreise haben neue Unparteiische ausgebildet. Die wollen sich von Beleidigungen und Gewalt nicht abschrecken lassen.
Fotos und Videos
gallery
7416031
Das war 2012 in Essen
Das war 2012 in Essen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/rueckblick-essen-2012-id7416031.html
2012-12-27 06:00
Essen