Restarbeiten an A 40 in Essen – nachts nur eine Spur frei

Fast fertig sind die Lärmschutzwände entlang der A40 im Bereich Frillendorf.
Fast fertig sind die Lärmschutzwände entlang der A40 im Bereich Frillendorf.
Foto: Ulrich von Born / FUNKE Foto Services
Was wir bereits wissen
Nur eine Spur ist in den kommenden Nächten auf der A 40 zwischen Kray und Essen-Ost frei. Dort werden noch Restarbeiten durchgeführt.

Essen.. Der Landesbetrieb Straßen NRW führt in dieser Woche die Restarbeiten an den Lärmschutzwänden und den Verkehrszeichenbrücken entlang der A 40 im Essener Osten durch. Dafür werden zwischen der Anschlussstelle Essen-Kray und dem Autobahndreieck Essen-Ost in Fahrtrichtung Duisburg nachts zwei Fahrspuren gesperrt.

Die Sperrungen erfolgen in den Nächten von Dienstag, 1. März, bis Freitag, 4. März, jeweils von 21 bis 5 Uhr. Verkehrsteilnehmer können in dieser Zeit nur eine Fahrspur nutzen.