Rechter Aufmarsch in Essen am Wochenende

Die NPD will am Samstag in Essen am Viehofer Platz aufmarschieren.
Die NPD will am Samstag in Essen am Viehofer Platz aufmarschieren.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Die rechte Szene marschiert morgen am Viehofer Platz auf, NPD-Ratsherr Marcel Haliti hat die Kundgebung mit erwarteten 50 Teilnehmern am Donnerstag kurzfristig bei der Polizei angemeldet. Die Linke ruft zur Gegenkundgebung auf.

Essen.. Die rechte Szene marschiert morgen am Viehofer Platz auf. NPD-Ratsherr Marcel Haliti hat die Kundgebung mit erwarteten 50 Teilnehmern am Donnerstag kurzfristig bei der Polizei angemeldet. Dies bestätigte deren Sprecher Lars Lindemann auf Nachfrage. Noch am Freitagmittag habe es ein Abstimmungsgespräch mit Behördenvertretern gegeben. Demnach finde die Veranstaltung zwischen 15 und 17 Uhr statt.

Zu Gegenkundgebung aufgerufen

Verbotsgründe sah die Polizei offenbar keine. „Wir befürchten erst einmal keine Probleme“, sagte Lindemann. Die Linke in Essen hat inzwischen zu einer Gegenkundgebung aufgerufen und hofft auf möglichst viele Teilnehmer, die den Rechten in der Innenstadt Paroli bieten.