Radfahrer (53) fährt gegen geparkten BMW und verletzt sich

Die Polizei Essen bittet um Hinweise zu einem Unfall, bei dem ein Radfahrer am Sonntagmittag verletzt wurde.
Die Polizei Essen bittet um Hinweise zu einem Unfall, bei dem ein Radfahrer am Sonntagmittag verletzt wurde.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Ein Radfahrer ist am Sonntag in Essen-Werden gegen einen geparkten BMW gefahren. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Essen.. Nach einem Unfall, bei dem ein Radfahrer (53) am Sonntagmittag in Essen-Werden mit einem geparkten Auto kollidierte und sich verletzte, sucht die Polizei Zeugen. Gegen 13 Uhr war eine Gruppe aus etwa zehn Radfahrern in Richtung Baldeneysee unterwegs. Auf der Heckstraße, in Höhe der Hausnummer 2, kollidierte der Radfahrer mit einem geparkten BMW und stürzte zu Boden.

Der 53-Jährige musste zunächst an der Unfallstelle behandelt werden, dann wurde er zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Die Ermittler des Verkehrskommissariats 2 bitten um Zeugenhinweise, um den Unfall zu rekonstruieren. Die Polizei Essen ist unter der Telefonnummer 0201-8290 erreichbar.