Das aktuelle Wetter Essen 3°C
Tarifverhandlung

Protest im Schafspelz

01.10.2012 | 18:15 Uhr
Protest im Schafspelz
Foto: Uli von Born

Essen.   Verdi begleitete die zweite Verhandlungsrunde im Tarifstreit um die Löhne der Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt in NRW mit einer Kreativaktion. Die Gewerkschaft fordert sowohl einen Angleich an den Tarifabschluss des öffentlichen Dienstes, als auch einen Inflationsausgleich.

Schluss mit dem Schweigen der Lämmer, so lautet der Slogan für ein Lohnplus für die Beschäftigten der Arbeiterwohlfahrt in NRW. Rund 25 Mitarbeiter nutzten gestern ihre Mittagspause, um kreativ die zweite Verhandlungsrunde zwischen den Tarifparteien am Sitz des Bezirksverbands Niederrhein an der Lützowstraße zu begleiten.

Verdi geht’s um die Lohnangleichung an den öffentlichen Dienst und einen Inflationsausgleich. „Die Kollegen der Awo dürfen nicht schlechter bezahlt werden als vergleichbare Beschäftigte in den Kommunen“, so Gewerkschaftssekretär Gereon Falck. 1300 Menschen arbeiten laut Verdi für den örtlichen Kreisverband.

NRZ-Stadtredaktion Essen



Kommentare
Aus dem Ressort
Mit dem Fahrrad über die Ruhr-Allee
Video
Videoblog
Auf der Ruhrallee in Essen fahren täglich mehr als 50.000 Autos. Nur die südliche Hälfte der Straße hat einen Radweg. Trotzdem fährt unser Rad-Reporter Martin Spletter über die Ruhr-Allee.
Rat beschließt Haushalt - 2015 fehlen 52,2 Millionen Euro
Kommunalfinanzen
Der Rat der Stadt Essen hat den Etat für die Jahre 2015 und 2016 beschlossen. CDU und SPD setzten mehr Geld für Kultur, Sport und Soziales durch. Die Opposition kritisiert: Schmerzhafte Einschnitte werden nur vertagt.
Nach eskalierter Nahost-Demo 45 Strafverfahren eingestellt
Justiz
Nach Verzicht auf Reizgas und Schlagstock auf der Doppel-Nahost-Demo in der Essener Innenstadt ist eine Rechnung nicht aufgegangen: Die meisten der 71 Verfahren wegen Volksverhetzung und anderer Delikte sind eingestellt worden.
2,7 Millionen Euro für Sozialarbeiter an Essener Schulen
Bildung
Nach Landesbeschluss kann ein Großteil der 77 Sozialarbeiter, die vom Jahr 2012 an in Essener Schulen gearbeitet haben, wieder beschäftigt werden. Das Land füllt damit eine Finanzierungslücke, die der Bund hinterlassen hat.
Neuheiten, Oldtimer und Formel 1 bei der Essen Motor Show
Motor Show 2014
500 Aussteller kommen zur Essen Motor Show 2014. Die Veranstalter erwarten 360.000 Besucher. Die Autoindustrie zeigt Neuheiten - so enthüllt Ford den neuen Mustang. Über 100 private Tuner präsentieren ihre Fahrzeuge. Zudem gibt es eine Ausstellung zur 80-jährigen Geschichte von Jaguar.
Umfrage
Welchem Wildtier sind Sie in einem dicht besiedelten Teil Essens schon einmal begegnet?

Welchem Wildtier sind Sie in einem dicht besiedelten Teil Essens schon einmal begegnet?

 
Fotos und Videos