Das aktuelle Wetter Essen 11°C
Brandstiftung

Polizei sucht nach Brandstiftung in Katernberg drei Verdächtige

27.06.2012 | 18:51 Uhr
Nachdem sich vor knapp zwei Wochen eine siebenköpfige Familie knapp vor den Flammen retten konnte, stand am Dienstag das benachbarte Haus in der Straße Auf der Reihe in Flammen. Foto: Sebastian KonopkaFoto: WAZ FotoPool

Essen.  Nach dem erneuten Brand in Katernberg geht die Polizei wieder von schwerer Brandstiftung aus. Aktuell sind drei Verdächtige ins Visier der Ermittler geraten. Noch bis Mittwochmittag war die Feuerwehr mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Bis zum Mittwoch war die Feuerwehr mit dem Brand eines leer stehenden Hauses Auf der Reihe beschäftigt, in dem am Dienstag gegen 13.35 ein Feuer ausgebrochen war. Bereits am 11. Juni hatte es im Nachbarhaus gebrannt. Eine siebenköpfige Familie hatte sich dort in letzter Sekunde vor den Flammen retten können.

Erst am Mittwoch konnten die Beamten der eingesetzten Ermittlungskommission des Kommissariates 11 (Tötungs- und Branddelikte) den Brandort betreten. Wie auch bei dem ersten Feuer gehen die Beamten erneut von einer vorsätzlichen schweren Brandstiftung aus. Obwohl die Fahnder in alle Richtungen ermitteln, sind nach ersten Befragungen und der Spurensicherung drei Verdächtige ins Visier der Ermittler gerückt. Diese sind offenbar gemeinsam und auch einzeln am Brandhaus beobachtet worden. Die technische Auswertung dieser Hinweise läuft zur Zeit.

Feuer in Katernberg

In dem Zusammenhang dürften Passanten wichtige Beobachtungen gemacht haben oder sind am Dienstag im Zeitraum von etwa 12.30 bis 13.30 Uhr sogar den Verdächtigen auf dem Gehweg begegnet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 8290 rund um die Uhr entgegen. Parallel läuft die Fahndung des fotografierten Brandstifters vom 11. Juni.



Kommentare
Aus dem Ressort
The Voice of Germany: Fantas kassieren Korb von 17-Jähriger
The Voice of Germany
Bis auf die Knie rutschten Smudo und Michi Beck und bekamen in der ersten Battle-Show von "The Voice of Germany" trotzdem von einer 17-Jährigen einen Korb. Trotzdem gehören die Fantas zu den großen Gewinnern. Starke Battles zeigten der Essener Michael Antony Austin und die Hagenerin Jackie Bredie.
Die stillen Helfer von nebenan
Soziales
Die Hilfsorganisation Islamic Relief unterhält ein Büro in Altendorf. Die Räumlichkeiten auf der Altendorfer Straße gibt es zwar schon seit fünf Jahren, dennoch können nur die wenigsten Essener etwas mit dem fremd klingenden Namen anfangen.
Polizist wirft ehrlichem Geldbörsen-Finder Fehlverhalten vor
Posse
Sascha Jorgowski aus Gelsenkirchen findet in Essen eine Geldbörse. Weil er ehrlich ist, informiert er sofort die Besitzerin, eine 70-jährige Seniorin. Dennoch wirft ihm ein Essener Polizeibeamter „verantwortungsloses Verhalten“ vor – „ich wurde verhört wie ein Kleinkrimineller“, sagt der 30-Jährige.
Totes Baby – Gutachter sieht angeklagten Vater überfordert
Prozess
Der Vater aus Essen, der seinen 18 Tage alten Säugling totgeschlagen hat, gilt als voll schuldfähig. Der psychiatrische Gutachter spricht aber von einer „Überforderung“ des 27-Jährigen. Dass das Schreien des Babys den Vater gestört hatte, stand für den Sachverständigen nicht im Vordergrund.
Nach Prügelvorwürfen Ermittlungen gegen sechs Polizisten
Polizeieinsatz
Ein inzwischen gelöschtes Facebook-Video zeigt, wie Polizisten vor der „Musikpalette“ mehrmals auf einen mutmaßlichen Randalierer einschlagen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt gegen sechs Polizisten, gegen sechs der damals Festgenommenen – und gegen den Nutzer, der das Video ins Netz stellte.
Umfrage
Am Freitag feiern rund 2000 Menschen Halloween mit einem Zombiewalk in der Essener Innenstadt. Reformationstag, Allerheiligen, Halloween: Welcher Feiertag beziehungsweise welches Event bedeutet Ihnen – aus welchem Grund auch immer – am meisten?

Am Freitag feiern rund 2000 Menschen Halloween mit einem Zombiewalk in der Essener Innenstadt. Reformationstag, Allerheiligen, Halloween: Welcher Feiertag beziehungsweise welches Event bedeutet Ihnen – aus welchem Grund auch immer – am meisten?

 
Fotos und Videos
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Stadtradeln 2014
Video
Video
Herz-Jesu-Kirche Burgaltendorf
Bildgalerie
Abendrot