Polizei Essen nimmt jugendliche Handy-Räuber fest

Die Polizei Essen hat zwei Handy-Räuber festgenommen.
Die Polizei Essen hat zwei Handy-Räuber festgenommen.
Foto: WAZ FotoPool

Essen-Altenessen.. Die Ermittlungsgruppe Jugend der Polizei hat zwei mutmaßliche Räuber festgenommen. Am Morgen des 19. Dezembers sollen insgesamt drei Jugendliche das Handy eines 15-Jährigen an der U-Bahnhaltestelle „Kaiser-Wilhelm-Straße“ auf der Altenessener Straße geraubt haben.

Die Ermittler waren dem Trio auf die Spuren gekommen. Am Mittwoch konnten zwei Essener (16) festgenommen worden. Sie sind der Polizei bereits hinlänglich bekannt und gestanden beide die Tat.Die weiteren Ermittlungen führten zur Identifizierung des dritten Mittäters (17).