Pilates-Kurs startet in Stadtwald

Stadtwald..  Ein Pilates-Kurs beginnt am Dienstag, 13. Januar, 11.15 Uhr, im Institut für Gesundheitsförderung, Angerstraße 33. Die Kursdauer beträgt insgesamt zwölf Stunden. Die Gruppe wird maximal sechs Teilnehmer haben. Vermittelt werden die Grundlagen des Pilates-Trainings mit Focus auf die tief liegende Muskulatur, die für eine korrekte Haltung und Vermeidung von Problemen in Rücken und Schultern eine große Rolle spielt.

Kräftigung der Muskeln

Das ruhige, effektive Training soll den Körper stärken, die Bewegungen geschmeidig machen und die Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit fördern. Bauch,- Rücken- und Beckenbodenmuskeln werden gezielt gekräftigt, Kraft- und Dehnübungen kombiniert mit Atemübungen sorgen für ein entspanntes Training.

Der Kurs eignet sich laut Veranstalter auch für Interessierte, die einen ersten Eindruck von Pilates gewinnen möchten. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Nähere Informationen und Kontaktaufnahme über Evelyn Schnorr unter 0171–38 59 694.