Das aktuelle Wetter Essen 14°C

Polizei

15-Jähriger beim „S-Bahn-Surfen“ schwer verletzt

01.04.2010 | 14:00 Uhr

Sein Leichtsinn hat einen 15-Jährigen am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht. Am Bahnhof in Frohnhausen sprang er auf das Trittbrett einer S-Bahn, um an der Außenwand zu „surfen“. Er rutschte ab und verletzte sich schwer. 38 Züge kamen anschließend 480 Minuten zu spät.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Wer einen Paternoster betreten will, muss für die Benutzung geschult sein. So sieht es eine neue Verordnung des Bundesarbeitsministeriums vor. Auch der Paternoster im Deutschlandhaus in Essen ist betroffen. Was halten Sie davon?

Wer einen Paternoster betreten will, muss für die Benutzung geschult sein. So sieht es eine neue Verordnung des Bundesarbeitsministeriums vor. Auch der Paternoster im Deutschlandhaus in Essen ist betroffen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Betreiber einer Seniorenresidenz sieht sich als Betrugsopfer
Immobiliengeschäfte
Träger des Augustinums, einer Seniorenresidenz in Essen-Rellinghausen, hat Probleme mit Immobiliengeschäften und sieht sich als Opfer eines Betrügers.
Paar eröffnet Studio „Time 4 Pain Tattoo“ in Essen-Steele
Tätowierungen
Christiane Wronka und Marcel Kaselovski wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnen am 1. Juni an der Krayer Straße 33 ihr Tattoo-Studio.
Alle Essener Fußballklubs verpflichten sich zu Fairplay
Gewalt
Kreisvorsitzende übergeben dem Sportbund Selbstverpflichtungen gegen Gewalt.Alle 80 Fußballklubs haben unterschrieben.
In der Freak Show wird es rau, rockig und ungeschliffen
Ausgehen
Ab ins Wochenende in Kray: Die „Los Pepes” bieten am Samstag „Explosive Garage”, und auf der Studio-Bühne gibt’s letztmals „Der Theatermacher“.
WAZ-Medizinforum widmet sich dem Schmerz
Kupferdreh
Veranstaltung mit Experten am 2. Juni in den Katholischen Kliniken Ruhrhalbinsel in Kupferdreh. Jetzt anmelden.
article
3459700
15-Jähriger beim „S-Bahn-Surfen“ schwer verletzt
15-Jähriger beim „S-Bahn-Surfen“ schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ost/15-jaehriger-beim-s-bahn-surfen-schwer-verletzt-id3459700.html
2010-04-01 14:00
Ost