Altenessen feiert durchs Jahr

Am Dienstag, den 31. März 2015 stellen (im Bild vl.) Friedel Frentrop, Hans-Wilhelm Zwiehoff, Johannes Werner Schmidt, Peter Wülfing und Johannes Hundacker das Programm 2015 für Altenessen vor. Foto: Alexandra Roth/Funke Foto Services
Am Dienstag, den 31. März 2015 stellen (im Bild vl.) Friedel Frentrop, Hans-Wilhelm Zwiehoff, Johannes Werner Schmidt, Peter Wülfing und Johannes Hundacker das Programm 2015 für Altenessen vor. Foto: Alexandra Roth/Funke Foto Services
Foto: Funke Foto Services
Was wir bereits wissen
Die Interessengemeinschaft Altenessen hat jetzt ihren Programmplan 2015 vorgelegt.

Altenessen..  100 Jahre liegt die Eingemeindung Altenessens nun schon zurück. Grund genug, das gesamte Jahr hindurch im Zeichen dieses Jubiläums zu feiern. Die Feierlichkeiten unter dem Motto „Wir in Altenessen“ beginnen am Sonntag, 19. April, mit dem Festakt in der Zeche Carl und enden noch lange nicht mit dem Altenessener Stadtteilfest vom 19. bis 21. September. Hier ein Überblick über die Veranstaltungen, die die IG Altenessen gemeinsam mit den Akteuren des Stadtteils organisiert.

5. Altenessen-Konferenz

„Zusammenleben in Altenessen – auf gute Nachbarschaft“ soll das Thema der fünften Konferenz am Sonntag, 26. April, in der Zeche Carl lauten. In Workshops wird über das Thema Sauberkeit und das Zusammenleben in Wohnquartieren diskutiert. 250 Teilnehmer werden erwartet. Moderator ist wieder Klaus Wermker, ehemaliger Chef der Stadtentwicklung.

Biergarten

Gastronom Eberhard Kühnle freut sich schon jetzt, am Freitag, 8. Mai, die Mitglieder der IG Altenessen, Politiker und Persönlichkeiten aus Verwaltung und Wirtschaft sowie alle weiteren Bürger zur Eröffnung seines Biergartens am Karlsplatz begrüßen zu können. Um 17 Uhr geht es mit Musik und Tanz los.

Jobbörse

Die Jobbörse am Samstag, 9. Mai, auf dem Marktplatz liegt besonders IG-Vorsitzendem Peter-Arndt Wülfing am Herzen. 60 bis 70 Berufsbilder werden den Jugendlichen aus den Klassen 8 bis 10 vorgestellt. Mehrere große Unternehmen haben ihre Teilnahme zugesagt. Moderiert wird sie wieder von Tim Schröder (Radio Essen).

Oldtimer-Treffen

Das gesamte Wochenende vom 29. bis 31. Mai steht im Zeichen des Weins. Am verkaufsoffenen Sonntag werden bis zu 30 schmucke Oldtimer, ob Autos oder Motorräder, auf dem Karlsplatz erwartet. Hier endet gegen 11 Uhr eine Sternfahrt, die von den Kölner Oldtimerfreunden organisiert wird. Anschließend dreht ein Autokorso eine Runde über die gesperrte Altenessener Straße. Vor dem Allee-Center werden die Fahrzeuge vorgestellt.

Seniorennachmittag

Mit dem Seniorentag geht am 10. Juni das Frühjahr zu Ende.

Altenessener Stadtteilfest

Hier steht vom 19. bis 21. September nochmals alles im Zeichen des Eingemeindungs-Jubiläums. Vor der Alten Kirche ziehen Schützen und andere Vereine auf.

Related content

Der Herbst

Die Winterlichter starten am 2. November. Auf den Stoffmarkt am 14. November können sich die Altenessenerinnen freuen. Der Adventsmarkt beginnt am 29. November