Das aktuelle Wetter Essen 19°C
Schule

100 Jahre Elisabethschule

Zur Zoomansicht 30.06.2012 | 11:11 Uhr
Freitag der 29.06.2012 Essen, Am Freitag den 29.06.2012 feierte die Elisabethschule - Städt. Katholische Grundschule in Essen ihr 100 jähriges Jubiläum .Foto: Olaf Fuhrmann / WAZ FotoPool
Freitag der 29.06.2012 Essen, Am Freitag den 29.06.2012 feierte die Elisabethschule - Städt. Katholische Grundschule in Essen ihr 100 jähriges Jubiläum .Foto: Olaf Fuhrmann / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Großes Fest zum 100. jährigen der Elisabethschule. Alle feierten, nur das Wetter nicht.

Olaf Fuhrmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Schlagernacht mit Heino
Bildgalerie
Stadion Essen
Biker-Andacht in Essen
Bildgalerie
Biker.
Helmut-Rahn-Statue enthüllt
Bildgalerie
RWE-Legende
Die Welt in Brand
Bildgalerie
Theater
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Gedenken an Loveparade-Opfer
Bildgalerie
Loveparade
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Kunst am Körper
Bildgalerie
Bodypainting
Sommertour
Bildgalerie
Kräuterwanderung
Nachtbaustelle Hans-Böckler-Straße
Bildgalerie
Fotostrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Facebook
Kommentare
Umfrage
Am Freitagabend zieht der Reporter des Prosieben-Wissenschaftsmagazins „Galileo“ nach fünf Tagen aus dem Glascontainer in der City. Wie bewerten Sie das TV-Experiment?

Am Freitagabend zieht der Reporter des Prosieben-Wissenschaftsmagazins „Galileo“ nach fünf Tagen aus dem Glascontainer in der City. Wie bewerten Sie das TV-Experiment?

So haben unsere Leser abgestimmt

Hochinteressant, das hab ich mir mal angeschaut.
9%
Die Medienpräsenz war gut für Essen, der Container gut für die City.
7%
So ein Format schadet nichts, bringt aber höchstens Prosieben was.
16%
Das hat mich nicht interessiert/aufgeregt.
67%
816 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Niederfeldsee Altendorf
Bildgalerie
Neubaugebiet
Essen in WM-Stimmung
Bildgalerie
Fußball-WM
Fußball-Weltmeisterschaft
Kirche in Essen abgerissen
Bildgalerie
Abriss
Aus dem Ressort
Nachbarn fühlen sich von Nackten auf der Straße belästigt
Polizei
Nackt-Alarm für die Polizei in Essen: Die Beamten wurden von Anwohnern der Altenessener Straße gerufen, weil fünf Personen splitterfasernackt auf der Straße herumliefen. Die Gemüter waren so erhitzt, dass es zum handfesten Streit kam.
Evag lehnt Umbenennung der Haltestelle „Hamborner Straße“ in Altendorf ab
Altendorf.
Bereits vor drei Jahren hatte die Bezirksvertretung West die Evag gebeten zu prüfen, ob die Haltestelle Hamborner Straße nach ihrer Verlegung umbenannt werden könnte. „Am Krupp Park“ lautete der Vorschlag – den die Evag aber ablehnt.
Nord-Open-Air mit Sick of it All und Biohazard
Szene
Langsam aber sicher verabschiedet sich ein Großteil der Essener Clubs in die Sommerpause. Gefeiert wird an diesem Wochenende aber natürlich dennoch – das gilt besonders für Fans härterer Gitarren, die sich beim Nord Open-Air auf Größen wie Biohazard und Sick of it All freuen können.
Ärger um Müll und Wildpinkler am Essener Niederfeldsee
Probleme
Der Niederfeldsee ist als Ausflugsziel in Altendorf derzeit nicht für alle Bürger eine Wohlfühl-Oase. Auf den Wiesen liegt Müll, an den Ufern sind die mühsam gesetzten Pflanzen plattgetreten. Schwimmer ignorieren das Badeverbot, sie springen und pinkeln laut Augenzeugen von der Brücke in den See.
Hartz-IV-Empfänger spendete an Essener Kita „Frechdachse“
Spende
Roland Sollner (50) aus Dellwig ist arbeitslos und lebt von Hartz IV. Trotzdem hat er sein Sparschwein für die Kita „Frechdachse“ geschlachtet. Seine Spende: 9,94 Euro. Zum Dank schenkten ihm die Kinder selbstgemalte Bilder.