Das aktuelle Wetter Essen 5°C
Unbekannter Fußgänger in Essen von Straßenbahn angefahren
Unfall
Unbekannter Fußgänger in Essen von Straßenbahn angefahren
Essen.   Ein unbekannter Fußgänger ist am Sonntagabend in Essen von einer Straßenbahn angefahren worden. Polizei versucht, die Identität des Mannes zu klären.
Gastronomen-Paar hört nach 35 Jahren im Kölner Hof auf
Gastronomie
Gastronomen-Paar hört nach 35 Jahren im Kölner Hof auf
Essen-Frohnhausen.  Nach 35 Jahren haben sich Rosmarie und Heinz Furtmann aus ihrem Restaurant verabschiedet. Sie führten das Frohnhauser Lokal in der dritten Generation.
21-Jähriger torkelt mit 1,92 Promille über Gleise in Essen
Bundespolizei
21-Jähriger torkelt mit 1,92 Promille über Gleise in Essen
Essen.  Die Bundespolizei hat einen 21-Jährigen in Gewahrsam genommen: Der Mann torkelte über die Gleise am Essener Westbahnhof und hatte 1,92 Promille.
Gratis-Küchen für 40 Käufer – wenn's am 1. April regnet
Werbeaktion
Gratis-Küchen für 40 Käufer – wenn's am 1. April regnet
Essen.   Essener Küchenstudio hat mit einer besonderen Aktion geworben: Wenn es am 1. April mittags regnet, erhalten 40 Kunden das Geld für ihre Küchen zurück.
Polizisten gewürgt – Fortuna-Hooligan in Essen vor Gericht
Gewalt
Essen/Düsseldorf. Nach dem Spiel RWE gegen Fortuna Düsseldorf II hat ein Hooligan laut Anklage einen Polizisten gewürgt, bis er bewusstlos wurde. Prozessbeginn im Mai.
Hallenbäder sind in Osterferien länger geöffnet
Freizeit
Essen. Einige Stadtbäder erweitern in den Schulferien ihre Öffnungszeiten. Karfreitag und Karsamstag öffnet nur das Schwimmzentrum Rüttenscheid
Im Norden und Westen
Der Kirchberg von St. Dionysius ist ein Ort der Stille
100 Orte (95)
Der Kirchberg von St. Dionysius ist der geistige Mittelpunkt Borbecks. Hier gibt es bauliche Kleinode und einen selten gewordenen Zustand: Ruhe.
Im Stadion an der Hafenstraße weht der Geist von Helmut Rahn
100 Orte (16)
Im neuen Stadion an der Hafenstraße lebt der Geist von Helmut Rahn und Ente Lippens. Der Viertligist spielt vielleicht nicht immer glanzvoll – doch...
Die Schurenbachhalde glänzt mit ihrer Aussicht auf Essen
100 Orte (1)
Die Schurenbachhalde in Altenessen ist für Freunde der Fernsicht immer noch eine der besten Essener Adressen. Leider wächst der Kunst-Berg langsam zu.
Der Hallopark ist die größte Wiese der Stadt
100 Orte (78)
Vor mehr als 100 Jahren wurde der Hallopark als Erholungsstätte errichtet. Mittendrin stand einst der Kaiser-Wilhelm-Turm.
Im Helenenpark hat die Natur die Industriewunden geheilt
100 Orte (66)
Der Helenenpark in Altenessen ist keine Schönheit, sondern rau und herb. Hier wurde aus einer riesigen Zechen-Brache eine urwüchsige Grünanlage.
Wohnburgen und offene Parklandschaften von Krupp
100 Orte (98)
Rund um den Luisenhof in Frohnhausen und Holsterhausen lässt sich die bewegte Geschichte des einstigen Krupp-Wohnungsbaus in Essen besichtigen.
Wandern und Radeln in den Schönebecker Siepentälern
100 Orte (37)
Schönebeck ist geprägt von einer kleinteiligen Naturlandschaft, die auf unzähligen Wegen entdeckt werden kann. So gibt es das in Essen nur hier.
Alte Bäume und alte Gräber im Segerothpark
100 Orte (46)
Im Segerothpark gibt es neben selten knorrigen Charakterbäumen auch verwitterte Grabmäler zu entdecken. Ein schöner Park, gerade im Herbst.
Stadtgrenzen überwinden im Hexbachtal im Essener Nordwesten
100 Orte (82)
Das Hexbachtal ist einen Spaziergang wert: Als Teil der neu ausgeschilderten Tal-Route lässt sich in Bedingrade ein schönes Stück Essen erkunden.
Die Emscher-Insel - stille Tage zwischen Fluss und Kanal
100 Orte (83)
Emscher-Insel - damit ist der Streifen zwischen Rhein-Herne-Kanal und Emscher gemeint. Die Insel reicht von Oberhausen bis Castrop-Rauxel.
Thyssen-Krupp-Quartier: Wo für Krupp in Essen alles begann
100 Orte (94)
Das Thyssen-Krupp-Quartier ist nicht nur architektonisch sehenswert. Mit der Inszenierung des Stammhauses werden Geschichte und Gegenwart verbunden.
Essens tiefster Punkt liegt an der Hattramstraße in Karnap
100 Orte (88)
Die evangelische Kirche an der Hattramstraße in Karnap liegt nur 26,5 Meter über Normalnull - weiter runter geht’s in Essen nicht.
Der Dorfkern von Gerschede – Idylle mitten in der Großstadt
100 Orte (12)
Der alte Gerscheder Dorfkern mit seinen Wiesen, alten Höfen und Bachtälern gehört zum Schönsten, was der Nordwesten zu bieten hat. Ein besonderer Ort,...
Kleinhaus-Siedlung in Altendorf - Essens unbekannte Schöne
100 Orte (84)
Die Kleinhaus- oder Hirtsiefer-Siedlung in Altendorf gilt als kleine Schwester der Margarethenhöhe. Siedlung ist von der Gartenstadt-Idee inspiriert.
Der Flohmarkt an der Uni – Schmelztiegel der Stadt
100 Orte (47)
Menschen aller Nationalitäten kommen samstags zum Uni-Flohmarkt. Dort geht es zu wie auf einem Basar: Es wird gefeilscht, gestritten und gekauft.
Die Stiftskirche, ein Ort der Stille mitten im Stadtgetriebe
100 Orte (48)
Seit dem Jahr 1074 thront die Stiftskirche auf dem Kapitelberg in Essen-Stoppenberg. Erbaut wurde sie von der Äbtissin Swanhild.
Krupp-Park ist ein Naherholungsgebiet für alle Altersklassen
100 Orte (13)
Der 2009 eröffnete Krupp-Park zwischen Altendorf und Weststadt ist mittlerweile ein beliebtes Naherholungsgebiet für Menschen aller Altersklassen. Bei...
Vom Kumpel zum Knebel – in der Altenessener Zeche Carl
100 Orte (39)
Erst wurde hier Kohle gefördert, dann Kunst: Die Altenessener Zeche Carl ist eine der wichtigsten soziokulturellen Zentren des Landes.
Park und Ringpromenade auf Zollverein in Essen entdecken
100 Orte (89)
Das umliegende Areal des Weltkulturerbes mit Park und Ringpromenade ist noch zu entdecken. Dort gibt es eigenwillige Architektur und urwüchsige Natur.
Trautmanns Arboretum – eine Arche für Grünes und Blühendes
100 Orte (17)
Eine fünf Hektar große Parklandschaft hat Hermann Trautmann mit seinem Arboretum an der Stadtgrenze zu Mülheim angelegt. Besuchern will er die Liebe...
Gleispark Frintrop bietet einen Ausblick auf die Güterzüge
100 Orte (51)
Im hintersten Winkel Essens, auf dem früheren Sammelbahnhof Frintrop, hat sich die Natur etabliert - zu Bedingungen, die die Industrie gesetzt hat.
Im Stadthafen Essen treffen Schwimmer auf Industrie
100 Orte (18)
Der Hafen ist wohl nicht das schönste Stück Essen. Schiffe steuern hier hauptsächlich die ansässigen Firmen an, für Spaziergänger ist das...
Tiger und Hunde – auf dem Panzerbau-Gelände in Borbeck
100 Orte (54)
Auf dem Panzerbau-Gelände in Essen-Borbeck war im Zweiten Weltkrieg eine Krupp-Waffenschmiede. Heute suchen dort Hunde Auslauf und Herrchen ihre Ruhe.
Der Niederfeldsee poliert das Image Altendorfs auf
100 Orte (97)
Mit dem neuen Quartier und dem künstlich angelegten Niederfeldsee hat Altendorf nicht nur etwas fürs Image getan, der Ort hat wirklich Qualität.
Die Kunst der Entschleunigung am Rhein-Herne-Kanal in Essen
100 Orte (31)
Am Rhein-Herne-Kanal gibt’s keine Bademeister, dafür ziemlich klares Wasser, Urwälder, idyllische Wege. Allerdings gibt’s hier auch Schattenseiten.
Bergbau-Siedlung Meerbruchstraße gleicht einer Filmkulisse
100 Orte (27)
An der Meerbruchstraße in Katernberg lässt sich die Atmosphäre der alten Bergbau-Kolonien sehr gut nachempfinden, und selbst die Einbettung in die...
Zollverein, ungeschminkt – im Kunstschacht von Thomas Rother
100 Orte (15)
Im Kunstschacht von Thomas Rother ist das Weltkulturerbe noch so erhalten wie kurz nach Stilllegung: rostig, romantisch und archaisch. Und nirgendwo...
Der Borbecker Schlosspark ist ein ganz besonderer Park
100 Orte (6)
Das Historische und Aristokratische hat die Stadt dem Borbecker Schlosspark nach Kräften ausgetrieben. Dennoch gibt es noch Relikte aus alter Zeit,...
Die Apostel-Notkirche ist ein Geschenk aus Chicago
100 Orte (77)
Nach dem Zweiten Weltkrieg bauten Gemeinden im zerstörten Deutschland 43 Notkirchen auf - aus Bausätzen mit vorgefertigten Einzelteilen.
Fotos und Videos
Essen von oben im März 2015
Bildgalerie
Luftbilder
(Groß-)Baustellen in Essen
Bildgalerie
Luftbilder
Essens Sportstätten von oben
Bildgalerie
Multicopter-Fotos
Postkarten zeigen Essener Norden
Bildgalerie
Historische Ansichten
Essener Stadtteile
Essener Stadtteilwappen und ihre Bedeutung
Bildgalerie
Heimatkunde
Wir erklären die Bedeutung und Herkunft der Essener Stadtteilwappen von Karnap bis Kettwig.
Essen auf Rädern - mitten durch die Innenstadt
Video
Videoblog
In der zweiten Folge unseres Videoblogs versucht Rad-Reporter Martin Spletter einen sicheren Weg durch die Essener Innenstadt zu finden.
Zombiewalk in der Halloween-Nacht
Video
Zombiewalk
Kuriose Kostüme und ängstigende Gestalten: In der Halloween-Nacht sind beim Zombiewalk wieder mehrere tausend Zombies durch Essen gezogen.
Fahrt mit der Linie S 6 durch Essen
Video
Video
Die S-Bahn-Linie S 6 ist die schnellste ÖPNV-Verbindung zwischen Essener Süden und Essen Hauptbahnhof - und bietet zwischen der Ruhrbrücke in Kettwig...
Essen auf Rädern - Fiese Ecken
Video
Videoblog
Huckelige Radwege und Spuren, die in Bushaltestellen enden. Rad-Reporter Martin Spletter zeigt Stellen, die viele Radfahrer ärgern.
RWE-Kultkeeper Frank Kurth in der Hafenrunde
Video
RWE-Video
Nach dem 3:2-Sieg über den SC Wiedenbrück gastierte RWE-Torwartlegende Frank Kurth in der Hafenrunde.
Fahrt mit dem Paternoster
Video
Video
Der Paternoster im Deutschland Haus in Essen ist der letzte seiner Art, der im Stadtgebiet noch in Betrieb ist.
257ers über MySpace, Kindergarten und die Zukunft
Video
Video-Interview
Die drei Senkrechtstarter von den 257ers hatten gerade ihr Konzert in Essen-Kupferdreh hinter sich, als wir sie in ihrer Stammkneipe zum Interview...
Essen auf Rädern: Trends auf der Radmesse
Video
Videoblog
In der aktuellen Folge begibt sich Zweiradreporter Martin Spletter auf die Reise + Camping Messe und schaut sich die Fahrradtrends der aktuellen...
Radfahren in Essen, wo der Tod lauert
Video
Videoblog
Wo das Ruhrgebiet endet und das Bergische Land beginnt, hat Martin Spletter eine weitere Fahrrad-Route gestetet: die Hammer Straße im Essener Süden....
Eine Radbrücke für 2,1 Mio. Euro?
Video
Videoblog
Braucht Essen am Berthold-Beitz-Boulevard eine Radbrücke für zwei Millionen Euro? Folge 7 unseres Videoblogs "Essen auf Rädern"?
Mit dem Fahrrad über die Ruhr-Allee
Video
Videoblog
Auf der Ruhr-Allee in Essen fahren täglich mehr als 50.000 Autos. Trotz knappem Radweg fährt unser Rad-Reporter Martin Spletterüber die Ruhr-Allee.
Fahrt mit den alten Wendezügen der S 6
Video
Video
Am 13. Dezember 2014 wird der letzte Lok-bespannte Wendezug mit x-Wagen auf der Strecke der S 6 durch Essen fahren. Eine Fahrt mit der alten S 6.
Essen auf Rädern - der Problem-Radweg auf der Rü
Video
Videoblog
In der ersten Folge unseres neuen Videoblogs "Essen auf Rädern" fährt unser Radreporter Martin Spletter über einen der berühmtesten Radwege Essens.
Das ist Essens steilste Straße
Video
Video
Rad-Reporter Martin Spletter kennt fast jede Straße in Essen. Aber eben nur fast: Wo ist die steilste Straße der Stadt? Wo die kürzeste?
Dieter Nuhr zeigt Fotografien in Essen
Video
Ausstellung
Der Kabarettist Dieter Nuhr stellt vom 31. Januar bis 11. März 2015 in der Galerie Obrist in Essen Fotografien aus.
Essen auf Rädern: Tote Legende und gefährliche Gleise
Video
Videoblog
Der achte Eintrag unseres Blogs "Essen auf Rädern": Eine verstorbene Legende und gefährliche Gleise - rund um die Steeler Straße .
Das sind Essens beste Rad-Trassen
Video
Essen auf Rädern
Essens populärste Rad-Trassen, die neuesten Stadt-Ansichten: Die Umwandlung von Güterbahnstrecken funktioniert auch als Stadtmarketing.
Weitere Nachrichten
Laute Knalle im Alu-Werk sorgen für Feuerwehreinsatz
Feuerwehr
Essen. Die Feuerwehr wurde am Freitagmittag zu einer vermeintlichen Explosion im Alu-Werk gerufen. Doch vor Ort stellte sich die Lage weniger dramatisch dar.
SEK nimmt in Essen einen seit 2012 gesuchten Straftäter fest
Festnahme
Essen. Spezialeinheiten haben in Essen-Borbeck einen bundesweit gesuchten Straftäter festgenommen. Den entscheidenden Hinweis gaben Essener Fahnder.
Borbecker kämpfen weiter für den Erhalt der Notfall-Praxis
Notfall-Praxis
Essen. Veto der Ärztekammer gegen die geplante Reform der Notfallversorgung hat man in Borbeck mit Freude aufgenommen. Die Borbecker kämpfen weiter.
Essener gründet Bundesverband für Patientenfürsprecher
Krankenhaus
Essen. Detlef Schliffke ist Vorsitzender des Bundesverbands der Patientenfürsprecher, der sich in Berlin für Krankenhaus-Patienten einsetzt.
Umfrage
Nach den Gewalttaten im Essener Amateurfußball will der Essener Sportbund (Espo) besonders auffällig unsportliche Krawallklubs ausschließen. Sie dürften dann nicht mehr mitspielen und keine städtischen Anlagen mehr nutzen. Was halten Sie davon?

Nach den Gewalttaten im Essener Amateurfußball will der Essener Sportbund (Espo) besonders auffällig unsportliche Krawallklubs ausschließen. Sie dürften dann nicht mehr mitspielen und keine städtischen Anlagen mehr nutzen. Was halten Sie davon?

 
Historische Fotos
Essens höchstes Wohnhaus
Bildgalerie
Historische Fotos
Vor 40 Jahren zogen die ersten Mieter in Essens höchstes Wohnhaus ein. Es steht in Steele an der Bochumer Straße.
So entstand die A 40
Bildgalerie
Historische Fotos
1926 begannen die Planungen für den Ausbau der ehemaligen R1, die zurzeit als A40 wieder erweitert wird. Seit 1992 trägt sie ihren jetzigen Namen.
Beatles '66 in Essen
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Fotograf Werner Kohn hat die Fab Four 1966 in Essen begleitet.
Essen im Ersten Weltkrieg
Bildgalerie
Stadtgeschichte
Fast 100 Jahre liegt der Erste Weltkrieg zurück. Auch in Essen war zu Kriegsbeginn im Jahr 1914 die Euphorie groß.
Essen im November 1973
Bildgalerie
WAZ-Zeitungsseiten
Unsere Bildergalerie zeigt alle Titelseiten der WAZ-Lokalausgabe im Dezember 1973.
Fünf Jahrzehnte Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Marga Kingler-Busshoff fotografierte Jahrzehnte in Essen für die WAZ. Eine Bilderstrecke.
120 Jahre Bus und Bahn in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Am 23. August 1893 fuhr die erste elektrische Straßenbahn vom Essener Hauptbahnhof nach Altenessen und Borbeck. Das Jubiläum ist Anlass für ein...
Das alte Ruhrgebiet
Bildgalerie
Foto-Ausstellung
Das Essener Ruhrmuseum zeigt 200 Aufnahmen zum Bildband des Kölner Fotokünstlers Chargesheimer, der 1958 die Gemüter im Revier erregte.
Ruhrtalbrücke früher und heute
Bildgalerie
Autobahn 52
Die Mintarder Ruhrtalbrücke in Mülheim verbindet seit 1966 Essen und Düsseldorf miteinander. Eine Chronik.
Gruga - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Ursprung der Gruga liegt in den 1920er Jahren. 1938 fand dort die Reichsgartenschau statt, 1965 die Bundesgartenschau.
Lichtburg früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist der Ort in Essen, an dem die Stars und Sternchen regelmäßig auf dem roten Teppich stehen - die Lichtburg.
Altenhof früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Nur wenige Häuser überstanden den Abriss der Krupp-Siedlung Altenhof I. Immerhin: Der Altenhof II in Stadtwald ist noch komplett erhalten.
Baldeneysee früher und heute
Bildgalerie
Zeitreise
Der Baldeneysee gilt unter den Ruhr-Seen als der schönste, war aber Ergebnis eines heute undenkbaren brutalen Umbaus. Eine Zeitreise in Bildern.
Essen im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Historische Fotos
So hat sich Essens Gesicht seit Ende des 19. Jahrhunderts verändert.
Umschlagplatz Autokino
Bildgalerie
Fotostrecke
Seit Jahren ist der Automarkt am Autokino ein riesiger Umschlagplatz.
Historisches Rüttenscheid
Bildgalerie
Geschichte
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid hat viele historische Bilder zusammengetragen.
Bahnen und Züge in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Essen war mal eine Eisenbahnstadt, und auch die Staßenbahn war stark präsent.
Essen in Trümmern
Bildgalerie
2. Weltkrieg
Ab den Großangriffen ab dem 5. März 1943 wurde Essen immer wieder bombardiert.
Ausstellung „Wirtschaft! Wunder!“
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Foto-Ausstellung „Wirtschaft! Wunder!“ in der Essener Villa Hügel zeigt Krupp im Licht der Nachkriegszeit.
Hauptbahnhof Essen früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Im VRR-Stationsbericht 2014 schneidet der Hauptbahnhof Essen bestens ab. Wir haben aktuelle und historische Fotos – auch vom Umbau – zusammengestellt.
85 Jahre Lichtburg Essen
Bildgalerie
Zeitreise
Die Lichtburg in Essen wird 85. Der Filmpalast besuchten auch früher schon nationale und internationale Stars.
Minirock und Malocher
Bildgalerie
Historische Fotos
In seinem Bildband zeigt Wilfried Kaute die 1960er-Jahre. Essen spielt dabei eine herausragende Rolle.
Postkarten aus den Weltkriegen
Bildgalerie
Rotkreuz-Museum
Das Rotkreuz-Museum in Essen zeigt historische Postkarten aus den beiden Weltkriegen und der Zwischenkriegszeit.
So kam das Bier nach Essen
Bildgalerie
Unternehmen
Seit 1900 importiert das Familienunternehmen Kampmann Bier. Das war mal abenteuerlicher als heute.
Bilder aus Essen der 60er und 70er Jahre
Bildgalerie
Fotos
So sah die Ruhrgebietsmetropole in den 60er und 70ern aus. In einem Bildband zeigt Altenessener Walter Wandtke Erinnerungen aus Kindheit und Jugend.
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Am 5. August 1964 wurde das "Stadion an der Hafenstraße" nach Vereinsgründer Georg Melches benannt. Ein fotografischer Rückblick auf die Kultstätte.
Weitere Nachrichten
Parken auf dem Marktplatz zunächst ausgebremst
Karnap
Karnap. Während die SPD in Karnap mit Vollgas das Thema Marktparken vorantreibt, treten die Kollegen in der zuständigen Bezirksvertretung (BV) V kräftig auf...
Brutale Überfälle auf Seniorinnen – 20-Jähriger in U-Haft
Serienräuber
Essen. Fünf Seniorinnen sind im Essener Norden brutal überfallen worden. Zwei Frauen müssen operiert werden. Ein 20-jähriger Mann sitzt nun in U-Haft.
Linienbus und Kleinwagen kollidieren – fünf Verletzte
Unfall
Essen. Bei einer Kollision zwischen einem Evag-Bus der Linie 140 und einem Kleinwagen sind in Essen-Bochold fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer.
OSTERANGEBOT
Infos über Essen
100 besondere Orte in Essen
Essen entdecken

Unter dem Titel "Essen entdecken - 100 besondere Orte" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Essen. Die Spezialseite bündelt alle Folgen der Serie.

Essen auf Rädern - alle Folgen unseres Videoblogs
Videoblog
Rad-Reporter Martin Spletter ist das ganze Jahr über in Essen auf dem Fahrrad unterwegs - und für unserer Videoblog mit der Kamera am Lenker.
Wahl des Essener Oberbürgermeisters 2015
Demokratie

Hier finden Sie zu Wahlen in Essen Wahlkampfberichterstattung, Porträts von Parteien und Kandidaten, Artikel und Analysen zu Sachthemmen.

Was Sie über Essen wissen müssen
Stadtinfo Essen

Auf der Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Essen von allen Seiten, bieten Service, Hintergrundinformationen und thematisch gebündelte Berichterstattung.

Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf unserer Spezialseite zur Stadtgeschichte Essens präsentieren wir Bildergalerien mit historischen Fotos sowie Artikel zur Historie der Stadt.

Alle Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Essen
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie alle aktuellen und älteren Meldungen über Einsätze der Essener Polizei und Feuerwehr sowie Fotos von Einsätzen.

Essen aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Bildergalerien mit Luftbildern, die Fotograf Hans Blossey von Essen aus der Vogelperspektive aufgenommen hat.

Gastro-Kritiken, Restaurant- und Ausgeh-Tipps für Essen
Essen und Trinken

Auf unserer Spezialseite "Essen kulinarisch" servieren wir Ihnen Gastro-Kritiken und Restaurant-Tipps sowie die besten Adressen für Essen und Trinken.

Gewalt im Fußball
Essen. Beim Fußballgipfel am Montagabend in Essen stellten Espo und Fußballkreis Vertretern von 72 Vereinen Konzepte gegen Gewalt auf den Plätzen vor.
Rot-Weiss Essen
Essen. Während des Spiels gegen Rödinghausen (0:3) öffneten Ordner Fans das Fluchttor, damit sie Zaunfahnen abnehmen konnten. Einige missbrauchten das.
Polizei
Essen. Großeinsatz für die Essener Polizei: Ein 28-Jähriger hat am Sonntagnachmittag seinem Nachbarn ein Paket mit der Aufschrift "Bombe" vor die Tür gelegt.
Porträt
Essen-Rüttenscheid. Die Rüttenscheiderin Katharina Fleischer hat sich als Hotelvermittlerin selbstständig gemacht. Der Spagat zwischen Job und Familie gelingt.
Foodsharing
Essen. Essener Foodsharing-Gruppe sucht weitere Betriebe, die Nahrung zur kostenlosen Verteilung zu Verfügung stellen. Regelmäßige Treffen in Rüttenscheid.
Senioren
Essen-Rüttenscheid. Im April startet ein besonderer Kurs für ältere Menschen im Grugapark. Neben dem körperlichen Training steht Geselligkeit im Vordergrund.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Essen
Aktuelle Tweets
Nachrichten aus Kettwig | und Werden
Vorschlagsflächen auf dem Prüfstand
Wohnen und Gewerbe
Essen-Kettwig. Die Stadt Essen braucht mehr Platz für Gewerbe und Wohnbau - auf der Liste stehen acht Flächen, die sich auf Kettwiger Gebiet befinden. Damit hatte...
DLRG-Station am Baldeneysee in Heisingen nimmt Formen an
DLRG
Heisingen. Standort in Essen-Heisingen wurde für 350 000 Euro aus- und umgebaut. Wachdienst ist von März bis Oktober auf und um den Baldeneysee aktiv.
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Essen und Umgebung.

» Zum Essener Branchenbuch

Kleiner „Platz-Sturm“ bei RWE blieb ohne große Folgen
RWE
Essen. Beim Spiel von RWE gegen Rödinghausen ging vor Ende der Partie mal wieder das Fluchttor an Westkurve auf und einige Fans gelangten in den Innenraum.
Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf dieser Spezialseite präsentieren wir eine Auswahl von Bildergalerien mit historischen Fotos von Essen sowie Artikel zur älteren und jüngeren...

Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
5°C
Regenwahrscheinlichkeit:
80%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine...

Kontakt zur Redaktion
Kontakt

WAZ-Lokalredaktion Essen
Sachsenstraße 36,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804 - 8193

Fax: 0201 / 804-2298

E-Mail: redaktion.essen@waz.de

Kontakt

NRZ-Lokalredaktion Essen
Friedrichstraße 34-38,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804-2647

Fax: 0201 / 804-2843

E-Mail: lok.essen@nrz.de

-