Das aktuelle Wetter Essen 21°C
Essen

Neujahrskonzert mit Richetta Manager im Katakomben-Theater

28.12.2012 | 00:08 Uhr
Neujahrskonzert mit Richetta Manager im Katakomben-Theater

Sie ist die „Grande Dame“ der Bühnen im Ruhrgebiet: Soul- und Opernsängerin Richetta Manager kommt für ein Neujahrskonzert am Dienstag, 1. Januar, ins Katakomben-Theater im Girardethaus. Manager ist unter anderem aus dem Gelsenkirchener Musiktheater im Revier bekannt, vom „Day of Song“ in Oberhausen sowie nach einem ergreifenden Auftritt bei der Gedenkfeier für die Opfer der Loveparade-Katastrophe in Duisburg.  In Essen stand sie bereits mit dem Gitarristen Rafael Cortés auf der Bühne der Lichtburg und sang in der Erlöserkirche. Zudem kann Manager auf internationale Bühnenerfahrung zurückblicken - so stand sie u.a. mit den Londoner Philharmonikern auf der Bühne und sang beim Kordova Festival in Polen.

Bei dem Konzert in Rüttenscheid singt sie Jazz-Standards wie „All of Me“ ebenso wie Adeles „Rolling in the Deep“, Stevie Wonders „I wish“ sowie Pop, Gospel, und Soul. Dabei tritt Richetta Manager zusammen mit ihrem Gitarristen Roland Legandtke und dem Pianisten Miro Birkner auf. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 18 Euro, an der Abendkasse 20 Euro. Darin ist ein kleiner Imbiss enthalten.


Empfehlen
Themenseiten
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Wo urlaubt Essen? Wohin zieht es Sie dieses Jahr in den Sommerferien?

Wo urlaubt Essen? Wohin zieht es Sie dieses Jahr in den Sommerferien?

 
Fotos und Videos
Harter Auftakt
Bildgalerie
Nord Open Air
Schwitzen in der Aluhütte
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten.
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Aus dem Ressort
Lärmschutz montiert - A40 Richtung Bochum bald wieder frei
A40
Straßen-NRW hat gute Nachrichten für Pendler auf der A40: Ab Sonntag rollt der Verkehr Richtung Bochum zwischen Essen-Ost (A52/40) und Kray wieder dreispurig. Auf dem Abschnitt erneuert der Landesbetrieb den Lärmschutz. Auch Anwohner in Kray und Frillendorf können aufatmen.
Patientenakten aus Essen im Bochumer Altpapier gefunden
Datenschutz
Brisanter Fund auf dem Wertstoffhof der USB-Zentraldeponie in Bochum, nachdem eine Entsorgungsfirma die Praxis eines 39-jährigen Neurologen leergeräumt hat: Ein aufmerksamer WAZ-Leser hat etliche Patientenakten einer Essener Psychiatrie-Praxis in einem Altpapiercontainer entdeckt.
ProSieben-Kameras filmten Messerstecher in Essener City
Gewalt
Mitten in der Essener City stach am Donnerstagabend ein Jugendlicher auf einen Punk ein. Zur Attacke kam es in der Nähe des Prosieben-Glascontainer, ein Kamerateam filmte den flüchtenden Täter. Der Psychologe des TV-Experiments „We are watching you“ wollte dazwischengehen.
Keine Tierquälerei - Gericht erlaubt Friseur Fisch-Spa
Urteil
Nach einem länger als ein Jahr dauernden Rechtsstreit hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen am Donnerstag für einen Rüttenscheider Friseur entschieden, dem die kosmetische Behandlung mit Kongal-Fischen zunächst verboten worden war. Das Landesumweltamt hatte ihm Tierquälerei vorgeworfen.
Polizei musste Ruhestörer am Galileo-Container vertreiben
TV-Experiment
Das Experiment der ProSieben-Sendung Galileo neigt sich dem Ende zu. Die WAZ besuchte Thilo Mischke, der seit Tagen im Glascontainer auf dem Burgplatz lebt und fragte nach einem ersten Fazit. Vor allem die Nacht zu Donnerstag war für den jungen Mann eine besondere Prüfung.