Musical in der Schule an der Waldlehne

Margarethenhöhe..  „Ritter Rost und das Gespenst“ heißt das Kindermusical, das am Wochenende in der Aula der Schule an der Waldlehne aufgeführt wird. 40 Kinder aus den zweiten bis vierten Klassen haben das ganze Schuljahr unter der Leitung von Bettina Janning von der Musikschule Tonart geprobt, gelernt, gesungen und gebastelt, um diesen Klassiker von Ritter-Rost-Erfinder Jörg Hilbert auf die Bühne zu bringen.

Vier Aufführungen

Sie spielen und singen die Geschichte vom kleinen Schlossgespenst, das ein neues Zuhause sucht und dabei auf den Feuer spuckenden Drachen Koks trifft. Die beiden freunden sich an und hecken einen Plan aus, damit das Gespenst in der eisernen Burg von Ritter Rost bleiben kann.

Der Vorhang geht auf am Samstag, 30. Mai. um 15 und 17 Uhr, und am Sonntag, 31. Mai, ebenfalls um 15 und 17 Uhr, in der Aula der Schule an der Waldlehne, Waldlehne 111.

Karten zu drei Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsen können unter 84 17 408 im Büro der Musikschule Tonart vorbestellt oder direkt an der Tageskasse erworben werden.