Das aktuelle Wetter Essen 11°C
Unglück

Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt

21.05.2010 | 18:01 Uhr
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt

Essen/Mülheim/Koblenz. Beim Absturz eines Motorsegel-Flugzeuges in Koblenz sind am Freitag zwei Männer aus Mülheim schwer verletzt worden. Die Maschine war morgens am Flughafen Essen/Mülheim gestartet.

Beim Absturz eines Motorsegel-Flugzeugs bei Koblenz sind am Freitag zwei Männer aus Mülheim verletzt worden. Die Maschine war am Morgen am Flughafen Essen/Mülheim gestartet. Der Pilot (61) kam nach Angaben eines Koblenzer Polizeisprechers mit leichten Verletzungen davon, der Co-Pilot (74) musste ins Krankenhaus auf die Intensivstation. Die Ursache des Unfalls ist unklar. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig hat ihre Ermittlungen begonnen.

Die Maschine war am Freitagmittag auf dem Flugplatz der Kleinstadt Winningen an der Mosel zwischengelandet. Der Start zum Weiterflug missglückte dann: Offenbar waren Klappen und Ruder falsch eingestellt, die Maschine gewann keine Höhe, sackte sofort wieder ab – es folgte eine Bruchlandung rund 500 Meter auf einer Wiese hinter der Startbahn. Die Maschine wurde dabei komplett zerstört, berichtet die Polizei.

DerWesten


Kommentare
23.05.2010
14:55
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt
von voltago | #8

Spritmangel beim Motorsegler als Ursache eines Absturzes zu sehen, ist schon arg gewagt. :)
Gruß

22.05.2010
22:46
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #7

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

22.05.2010
09:47
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #6

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

22.05.2010
09:41
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt
von Stefan_Kl | #5

An D-AIMA: Eine ASK16 war es.
An Hans Kohle: Wenn wir Sie nicht hätten... Sie erklären uns die Welt.

22.05.2010
01:45
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt
von hans kohle | #4

das übliche ist doch spritmangel. und der satz er gilt als erfahrener flieger fehlt

22.05.2010
01:02
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt
von HartmutVomHellweg | #3

Die neue West-Seite ist völlig unpraktibabel und schlecht lesbar.
Bitte erneuern.

22.05.2010
01:01
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt
von Witzbold | #2

Ja, ich weiß es: Anatov 40

-lol-

Nein, keine Ahnung, woher auch?

21.05.2010
18:11
Mülheimer bei Flugzeugabsturz schwer verletzt
von D-AIMA | #1

Na da kann man ja von Glück sprechen, dass nicht noch andere Personen zu Schaden gekommen sind und dieser Unfall mehr oder weniger glimpflich also ohne Todesfall ablief.
Weiß denn evtl. jemand, welcher Motorsegler abgestürzt ist? Also welches Modell?

Gruß,

Thomas

Umfrage
Für den Superwahltag am 25. Mai plakatieren die Parteien in Essen um die Wette - neuerdings sogar in den Nebenstraßen. Wie finden Sie als Adressaten der Wahlwerbung das?

Für den Superwahltag am 25. Mai plakatieren die Parteien in Essen um die Wette - neuerdings sogar in den Nebenstraßen. Wie finden Sie als Adressaten der Wahlwerbung das?

Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich? (Neuladen)

 
Aus dem Ressort
Neue Spots auf Zollverein
Video
Zeche Zollverein
Essen, 23.04.2014: Auf dem Gelände des Weltkulturerbes entstehen zur Zeit Himmelstreppe, Aussichtsplatform und Pavillons die den Besucher zum Verweilen einladen wollen.
Unser Gewinnspiel und der Fantag am Samstag
Leser-Aktion
Unter allen Teilnehmern unserer Aktion „Leser fragen Henning Baum“ haben wir fünf exklusive Treffen mit dem Essener Schauspieler und 35 x 2 Tickets für den Fantag am Samstag, 26. April, verteilt – wegen der großen Resonanz und mit Hilfe von SAT.1 zehn mehr als angekündigt.
Wasserrohrbruch auf der Rüttenscheider Girardetstraße
Rohrbruch
Rund 80 Familien, so die Schätzung, sitzen wegen eines Wasserrohrbruchs auf der Girardetstraße seit der Nacht auf Mittwoch auf dem Trockenen. Am frühen Abend soll der Schaden wieder behoben sein.
Exhibitionist lockte Siebenjährige auf einen Trampelpfad
Prozess
Was Eltern kleiner Kinder fürchten, es wurde im vergangenen Jahr in Bergerhausen wahr: Ein Exhibitionist lockte eine Siebenjährige vom Schulweg auf einen Trampelpfad. Vor dem Amtsgericht räumt der Angeklagte die Vorwürfe am Mittwoch nur zum Teil ein.
Bauarbeiter wollen auf gesperrter A40 in Essen demonstrieren
Demo
Bauarbeiter aus dem Ruhrgebiet wollen am Donnerstag auf der gesperrten Autobahn 40 in Essen demonstrieren. Grund für den Protest sind die Tarifverhandlungen für das Bauhauptgewerbe. Diese sind, so die IG BAU, ins Stocken geraten. Die gesperrte A40 dient der Gewerkschaft als Bühne des Protests.