Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Mode Heim Handwerk

Mode Heim Handwerk - Messe wird wieder zum Marktplatz in Essen

01.11.2012 | 17:00 Uhr
Mode Heim Handwerk - Messe wird wieder zum Marktplatz in Essen
Besucher der letztjährigen Mode, Heim, HandwerkFoto: Alexandra Umbach

Essen.  Die Messe Mode Heim Handwerk startet am Samstag in Essen. 700 Aussteller bieten in den Hallen an der Gruga jede Menge Kunst, Kitsch und Kurioses. Im vergangenen Jahr kamen 140 000 Besucher zu NRWs größter Verbrauchermesse, dieses Jahr werden ähnlich viele erwartet.

Die Messe Essen will ab Samstag wieder zu einem Anlaufpunkt für die ganze Familie werden: 700 Aussteller präsentieren sich bis 11. November auf der „Mode Heim Handwerk “.

Vergangenes Jahr kamen 140 000 Besucher zu NRWs größter Verbrauchermesse an die Gruga. Dieses Jahr werden ähnlich viele erwartet. Zunehmend verschrien als Kitsch- und Kuriositätenmesse hatte sich die Schau vergangenes Jahr eine neue Ordnung gegeben.

So dreht sich auch dieses Jahr in den Hallen 10 und 11 alles um die eigenen vier Wände. Die Aussteller zeigen beispielsweise Kamine und Kachelöfen, Dekorationsartikel, Bauelemente. An den Ständen gibt es zudem handwerkliche Tipps von Profis.

Tipps der Polizei

Ebenfalls in Halle 10 vertreten sind die Polizei, Feuerwehr und Wohlfahrtsverbände. Unter anderem beraten Polizeibeamte, wie man seine Wohnung oder sein Haus vor Einbrechern schützen kann

Die Halle 1 widmet sich dem Thema Mode. Neben Kleidung, Schuhen, Lederwaren oder Accessoires gibt es hier auch die neueste Brautmode zu sehen. Täglich gibt es Modenschauen.

Weihnachtsstimmung

Vorweihnachtliche Stimmung will die Halle 12 bringen. In der „Christmastown“ zeigen rund 50 Aussteller ihre Produkte. Darunter sind zum Beispiel handbemalte Krippen aus Keramik, Papierkunst aus Skandinavien, handgezogene Kerzen, Spielzeugeisenbahnen oder Herrnhuter Sterne. Das Kunsthandwerk präsentiert sich in Halle 2. Dort lassen sich 20 Künstler bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

Auf einen Spaziergang durch prähistorische Welten können sich die Messebesucher in Halle 5 begeben. In der Sonderschau „Dinosaurier“ sind 35 lebensgroße Modelle der Riesenechsen zu sehen. Außerdem können sich Kinder hier zum Beispiel bei Ausgrabungen auf die Spuren der urzeitlichen Tiere machen und in die Rolle von Paläontologen schlüpfen.

Janet Lindgens



Kommentare
03.11.2012
18:15
Mode Heim Handwerk - Messe wird wieder zum Marktplatz in Essen
von nettchens | #1

Fürchterlich - nur Kitsch und Fressbuden. Wo sind denn bitte die Kunsthandwerker, denen man über die Schulter schauen kann? Mode? Lauter billige Geschmacklosigkeiten. Absolut nicht zu empfehlen.

Aus dem Ressort
Jeder fünfte Essener ist auf Hartz IV angewiesen
Hartz IV
19 Prozent der Essener unter 65 Jahren sind monatlich auf Hartz IV angewiesen. Das teilte das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg mit. Essen liegt damit sowohl deutlich über dem landes- als auch dem bundesweiten Schnitt.
Drei Essener Fußball-Karrieren bei RWE
Fußball
Jürgen Wegmann, Frank Mill und Roman Geschlecht spielten früher für Rot-Weiss Essen, gingen dann ganz unterschiedliche Wege. Zum Bundesliga-Start: Idole von einst und ihr Leben nach dem Profi-Fußball.
Kontaktsperre für 21 Tage
Ebola
Der Essener Kinderarzt Werner Strahl behandelt mit seinem Verein Cap Anamur im einzigen Kinderkrankenhaus von Sierra Leone todkranke Kinder. Doch das Krankenhaus ist von der Schließung bedroht, weil dort zurzeit die Ebola grassiert.
Evag stellt Zukunft von „Via“ in Frage
Nahverkehr
Bleibt die gemeinsame Verkehrsgesellschaft der Städte Essen, Mülheim und Duisburg auf halber Strecke liegen? Die Essener Verkehrs-AG stellt „Via“ auf den Prüfstand.
Familie nächtigte mit Baby in leer stehendem Ladenlokal
Polizei
Eine Familie samt Kind hat sich an der Steeler Straße Zugang zu einem leerstehenden Ladenlokal verschafft und dort ihr Nachtlager aufgeschlagen. Ob sie dort eine Nacht verbracht haben oder bereits länger in dem Gebäude gewohnt haben, ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruchs.
Umfrage
Die Evag unterhält 250 Überwachungskameras an ihren Bahnsteigen. Ncht alle zeichnen dauerhaft auf. Bis 2015 sollen alle Kameras rund um die Uhr filmen, die Daten für 72 Stunden gespeichert werden. Wie finden Sie das? 

Die Evag unterhält 250 Überwachungskameras an ihren Bahnsteigen. Ncht alle zeichnen dauerhaft auf. Bis 2015 sollen alle Kameras rund um die Uhr filmen, die Daten für 72 Stunden gespeichert werden. Wie finden Sie das? 

 
Fotos und Videos
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Krayer Kinderfest
Bildgalerie
Großes Kinderfest