Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Mode Heim Handwerk

Mode Heim Handwerk - Messe wird wieder zum Marktplatz in Essen

01.11.2012 | 17:00 Uhr
Mode Heim Handwerk - Messe wird wieder zum Marktplatz in Essen
Besucher der letztjährigen Mode, Heim, HandwerkFoto: Alexandra Umbach

Essen.  Die Messe Mode Heim Handwerk startet am Samstag in Essen. 700 Aussteller bieten in den Hallen an der Gruga jede Menge Kunst, Kitsch und Kurioses. Im vergangenen Jahr kamen 140 000 Besucher zu NRWs größter Verbrauchermesse, dieses Jahr werden ähnlich viele erwartet.

Die Messe Essen will ab Samstag wieder zu einem Anlaufpunkt für die ganze Familie werden: 700 Aussteller präsentieren sich bis 11. November auf der „Mode Heim Handwerk “.

Vergangenes Jahr kamen 140 000 Besucher zu NRWs größter Verbrauchermesse an die Gruga. Dieses Jahr werden ähnlich viele erwartet. Zunehmend verschrien als Kitsch- und Kuriositätenmesse hatte sich die Schau vergangenes Jahr eine neue Ordnung gegeben.

So dreht sich auch dieses Jahr in den Hallen 10 und 11 alles um die eigenen vier Wände. Die Aussteller zeigen beispielsweise Kamine und Kachelöfen, Dekorationsartikel, Bauelemente. An den Ständen gibt es zudem handwerkliche Tipps von Profis.

Tipps der Polizei

Ebenfalls in Halle 10 vertreten sind die Polizei, Feuerwehr und Wohlfahrtsverbände. Unter anderem beraten Polizeibeamte, wie man seine Wohnung oder sein Haus vor Einbrechern schützen kann

Die Halle 1 widmet sich dem Thema Mode. Neben Kleidung, Schuhen, Lederwaren oder Accessoires gibt es hier auch die neueste Brautmode zu sehen. Täglich gibt es Modenschauen.

Weihnachtsstimmung

Vorweihnachtliche Stimmung will die Halle 12 bringen. In der „Christmastown“ zeigen rund 50 Aussteller ihre Produkte. Darunter sind zum Beispiel handbemalte Krippen aus Keramik, Papierkunst aus Skandinavien, handgezogene Kerzen, Spielzeugeisenbahnen oder Herrnhuter Sterne. Das Kunsthandwerk präsentiert sich in Halle 2. Dort lassen sich 20 Künstler bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

Auf einen Spaziergang durch prähistorische Welten können sich die Messebesucher in Halle 5 begeben. In der Sonderschau „Dinosaurier“ sind 35 lebensgroße Modelle der Riesenechsen zu sehen. Außerdem können sich Kinder hier zum Beispiel bei Ausgrabungen auf die Spuren der urzeitlichen Tiere machen und in die Rolle von Paläontologen schlüpfen.

Janet Lindgens



Kommentare
03.11.2012
18:15
Mode Heim Handwerk - Messe wird wieder zum Marktplatz in Essen
von nettchens | #1

Fürchterlich - nur Kitsch und Fressbuden. Wo sind denn bitte die Kunsthandwerker, denen man über die Schulter schauen kann? Mode? Lauter billige Geschmacklosigkeiten. Absolut nicht zu empfehlen.

Aus dem Ressort
Offener Tankdeckel entlarvt gesuchten Pkw-Dieb in Essen
Kriminalität
Eine Streifenwagenbesatzung in Essen bemerkt einen Renault mit offener Tankklappe. Ganz Freund und Helfer fahren sie dem Fahrer hinterher, um ihn zu warnen. Doch dieser und sein Beifahrer nehmen reißaus, werden aber gefasst. Der Renault war gestohlen und der Fahrer wurde mit Haftbefehl gesucht.
Ab sofort läuft die Anmeldung für den Vivawest-Marathon
Marathon
Am 17. Mai 2015 fällt der Startschuss für den dritten „Vivawest-Marathon“, der die ausdauerndsten Läufer durch Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck führt. Ab sofort sind die Anmeldelisten geöffnet. Hier ein erster Ausblick auf das Laufereignis mit dem fröhlich mitgehenden Pott-Publikum.
„Jubilissimo“ in Essen mit 4500 Zinnpfeifen
Philharmonie
Die Kuhn-Orgel in der Philharmonie mit 60 Registern und 4502 silbern blinkenden Zinnpfeifen wird zehn Jahre alt. Renommierte Organisten, darunter auch Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck gestalten das Jubiläums-Programm. Der Reigen beginnt mit einem Konzert am 27. September.
Markt am Nachmittag ist einen Versuch wert
Markt
Während die Kunden und Händler auf der Margarethenhöhe das neue Konzept angenommen haben, ist das Experiment in Bredeney schon nach zwei Wochen gescheitert. In Frohnhausen sei man auf einem guten Weg, finden die Verantwortlichen.
Warum ein Ex-Häftling in seine alte Stasi-Zelle zurückkehrt
DDR
Drei Monate saß Peter Keup Anfang der 1980er Jahre in der Isolationshaft der Staatssicherheit in der DDR, danach zehn Monate im Gefängnis in Cottbus. Er wurde festgenommen, als er versuchte, über die Grenze zur Tschechoslowakei zu flüchten. Bald kehrt er in das Stasi-Gefängnis zurück.
Umfrage
Am Donnerstag/Freitag kontrolliert beim 7. Blitzmarathon in Essen wieder ein Großaufgebot der Polizei die Geschwindigkeit in der Stadt. Innenminister Ralf Jäger startet die Kontrolle um 7.30 Uhr in Kray. Wenn Sie alle Argumente abwägen: Glauben Sie, dass diese aufwendigen Kontrollaktionen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt?

Am Donnerstag/Freitag kontrolliert beim 7. Blitzmarathon in Essen wieder ein Großaufgebot der Polizei die Geschwindigkeit in der Stadt. Innenminister Ralf Jäger startet die Kontrolle um 7.30 Uhr in Kray. Wenn Sie alle Argumente abwägen: Glauben Sie, dass diese aufwendigen Kontrollaktionen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt?

 
Fotos und Videos
Funke-Mitarbeiter beim Teamcup
Bildgalerie
Fußball
Krayer Serie geht weiter
Bildgalerie
Regionalliga
Margarethenhöhe und Grugapark
Bildgalerie
Luftbilder