Das aktuelle Wetter Essen 13°C
Ablenkung

Mitspielen beim Essen-Memo von DerWesten

16.05.2011 | 17:27 Uhr
Mitspielen beim Essen-Memo von DerWesten

Essen. Ob zur Ablenkung, für das Kurzzeitgedächtnis, aus Lokalpatriotismus, der schönen Fotos wegen, zur Entspannung in stressigen Zeiten – DerWesten lädt zum Essen-Memo.

Gute Gründe, das Essen-Memo von DerWesten zu spielen, gibt es reichlich: zur Ablenkung, für das Kurzzeitgedächtnis, aus Lokalpatriotismus, der schönen Fotos wegen, zur Entspannung in stressigen Zeiten. Oder auch, um besser zu sein als alle anderen.

Wer die zwölf Bilderpaare mit Aufnahmen aus Essen am schnellsten aufdeckt, landet ganz oben in der „Bestenliste“.

 

DerWesten


Aus dem Ressort
Kommentare
Umfrage
Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

 
Aus dem Ressort
16-Jähriger wollte Schülerin an S-Bahn-Haltestelle entführen
Kriminalität
Ein 16-Jähriger wollte nach eigenen Angaben am Sonntagnachmittag an einer S-Bahn-Haltestelle in Essen eine Schülerin (16) entführen. Dies erklärte er gegenüber der Polizei, die ihn nach der Tat festnahm. Der Jugendliche wurde dem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ.
Mann erbeutet Hunderte Schmuckstücke - Polizei sucht Opfer
Diebstahl
Mehr als 300 Schmuckstücke hat ein 51-jähriger Gelsenkirchener bei Wohnungseinbrüchen gestohlen. Neben Ketten, Ringen und Armbanduhren ließ der Mann auch Kameras und Werkzeuge mitgehen. Das Diebesgut stammt wohl aus Gelsenkirchen und aus Nachbarstädten. Die Polizei sucht nun nach den Geschädigten.
Bombe auf Sportplatz in Essen-Karnap ist entschärft
Blindgänger
Drei Tage nach der zweiten Bombenentschärfung am Essener Landgericht binnen drei Wochen musste in Essen wieder ein Blindgänger im Eiltempo unschädlich gemacht werden: Auf einem Sportplatz in Karnap wurde eine Fünf-Zentner-Bombe entdeckt. 15 Minuten brauchte der Sprengmeister für die Entschärfung
Umleitungen für A40- und A52-Sperrung in Essen überlastet
Autobahnsperrung
Die Autobahnen 40 und 52 sind in Fahrtrichtung Bochum gesperrt. Die Verfüllungsarbeiten am alten Bergbauschacht laufen. Wir testen, wie gut eingerichtete Umleitungen Autofahrer zum Ziel bringen.
Frau wollte vom Dach des Essener Hauptbahnhofs springen
Rettungseinsatz
Mehrere hundert Schaulustige verfolgten am Donnerstagmittag einen dramatischen Rettungseinsatz am Hauptbahnhof Essen. Auf der Südseite des Gebäudes, an der Freiheit, drohte eine junge Frau damit, sich in den Tod zu stürzen. Passanten alarmierten die Lebensretter um 12.32 Uhr.