Das aktuelle Wetter Essen 1°C
Festnahme

Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen

08.11.2012 | 11:30 Uhr
Funktionen
Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen
Foto: Ulrich von Born / WAZ Foto Pool

Essen.   Ein 43 Jahre alter Mann wurde Mittwochabend am Westbahnhof in Essen festgenommen. Er wurde seit über einem Jahr mit Haftbefehl gesucht. Der Polizei ist er wegen Raub, Körperverletzung, Betrug und Drogen bekannt.

Beamte der Bundespolizei nahmen Mittwochabend am Essener Westbahnhof einen 43-jährigen Mann fest. Er wurde mit einem Haftbefehl des Essener Amtsgerichtes bereits seit über einem Jahr gesucht. Der offensichtlich überraschte Mann wies sich zunächst mit einem abgelaufenen, vorläufigen Personalausweis aus. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Essener wegen schwerer Diebstähle und Hehlerei zur Festnahme ausgeschrieben war.

Das Amtsgericht Essen hatte den Mann im August 2011 zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und vier Monaten verurteilt. Insgesamt ermittelte die Polizei bereits in 39 Fällen gegen den 43-Jährigen. Er musste sich wegen Raub und Körperverletzung sowie wegen zahlreicher Betrugs- und Rauschgiftvergehen verantworten. Der Mann konnte sich noch telefonisch von seiner Mutter verabschieden, bevor er in die JVA in Essen gebracht wurde.

Kommentare
08.11.2012
13:44
Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen
von BigManitou | #2

Respekt...in 39 Fällen wird ermittelt, 1 Jahr 4 Monate noch offen.

Sollte er tatsächlich mal einer derer sein, die nicht unter den Kuschelparagraphen fallen?!?!
Also ggf mit Schulabschluss und eben mit Personalausweis...

08.11.2012
13:16
Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen
von Amigameister | #1

Ach, hat sich die BuPol mal an den Bahnhof Essen West verirrt? Ich habe die dort noch nie gesehen. Ich habe die wohl mal auf dem Oberhausener Hauptbahnhof ein Pläuschen weitab des Bahnsteigs abhalten sehen.

1 Antwort
Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen
von kasimir28 | #1-1

Die BulPol kann eben nicht überall sein und ein Pläuschen am Oberhausener Hauptbahnhof geht ja nun mal vor.

Aus dem Ressort
Hochsicherheitstrakt Fußballplatz: Tatort Bezirkssportanlage
Einbruch
Nach Einbruch in Geschäftsstelle des TuS Helene 1928 und weiteren Straftaten überlegt man nun, wie die Bezirkssportanlage gesichert werden könnte.
Die Stadt Essen stellt mehr Geld für Ehrenamtliche bereit
Ehrenamt
Die Stadt stockt den Fonds für bürgerschaftliches Engagement deutlich auf. Unterstützung gibt es für Fortbildung, Telefon-, Fahrtkosten oder Feiern.
Jörg Knör will „Unterhaltung mit Haltung“ im GOP
Entertainment
„Vip Vip Hurra“: Jörg Knör kommt mit neuem Programm ins GOP. In Essen hat er schon einmal geheiratet – und Liza Minnelli zum Feiern ausgeführt
Was Pommes mit Mathematik-Unterricht zu tun haben
Bildung
Mathematik in der Schule soll praxisbezogener werden. Lehramts-Studenten der Universität Duisburg-Essen gehen dabei neue Wege – mit Pommes Frites.
Aufbruchstimmung in Krayer Mitte – Markt soll belebt werden
Stadtteilentwicklung
Mit der IHK Ruhr will ein Bündnis aus Bürgerschaft, Gewerbetreibenden und Politik den Stadtteil stärken. Die Aufwertung des Marktes ist eines der...
Fotos und Videos
Handball für den guten Zweck
Bildgalerie
Handball-Benefizspiel
Wintereinbruch in Essen
Bildgalerie
Schnee
article
7271364
Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen
Mit Haftbefehl gesuchter Mann am Essener Westbahnhof festgenommen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/mit-haftbefehl-gesuchter-mann-am-essener-bahnhof-festgenommen-id7271364.html
2012-11-08 11:30
Essen,Westbahnhof,Festnahme,Haftbefehl
Essen