Das aktuelle Wetter Essen 2°C
Polizei

Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen

26.04.2010 | 16:58 Uhr
Funktionen
Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen

Essen-Altenessen. Im Rhein-Herne-Kanal ist am Montagmittag eine männliche Leiche geborgen worden. Die Identität des Mannes ist noch unklar. Bislang liegen keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen vor. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Mann geben können.

Die Mordkomission hat die Ermittlungen aufgenommen, bislang liegt noch kein Hinweis auf ein Gewaltverbrechen vor. Foto: Stephan Witte

Die Feuerwehr hatte gerade erst den Großbrand in Karnap gelöscht, da erwartete die Einsatzkräfte in Altenessen der nächste Schock: Im Rhein-Herne-Kanal, in Höhe der Altenessener Straße/Zweigertbrücke, wurde gegen 13.30 Uhr eine männliche Leiche geborgen. Die Identifizierung des Mannes steht noch aus. Zurzeit liegen keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen vor.

Der Mann ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, 1,85 Meter groß und vermutlich südländischer Herkunft. Die Polizei beschreibt die Figut als schlank bis athletischer, die Haare sind kurz und schwarz. Der Mann war mit einem schwarzen Lederblouson der Marke „Clockhouse“, einem weißen T-Shirt mit Knopfleiste und grauen Applikationen, einer schwarze Jogginghose, schwarzen Adidas-Sportschuhen, Typ „Goddyear“, sowie schwarz-weißen Ringelsocken bekleidet.

Hinweise zu der Identität des Mannes unter Tel.: 0201 / 8290.

DerWesten

Kommentare
03.05.2010
20:13
Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen
von erwarderbeste431 | #6

wir werden dich nie vergessen !

28.04.2010
13:48
Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen
von David84 | #5

Ich werde dich nie vergessen...

28.04.2010
08:42
Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen
von Sparrow74 | #4

Machs gut mein Freund...

27.04.2010
14:41
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

27.04.2010
09:06
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

26.04.2010
21:03
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Blitzer-Panne auf A40 - Über 600 Fahrer zu Unrecht geblitzt
A40-Blitzgewitter
Auf der A40 wurden am Wochenende 604 Autofahrer geblitzt. Anscheinend war keiner zu schnell. Straßen NRW hätte nicht Tempo 120 km/h anzeigen dürfen.
Obg’watscht is
Oktoberfest
Viel zu laut für die Anwohner: Die Genehmigung des Rüttenscheider Oktoberfests war rechtswidrig. Das Verwaltungsgericht bescheinigte der Stadt,...
Polizei Essen fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrüger
Fahndung
Die Polizei Essen fahndet nach einem mutmaßlichen EC-Karten-Betrüger. Der Mann hob mit einer gestohlenen Karte einen vierstelligen Betrag ab.
3er-BMW prallt in parkenden Wagen – Polizei sucht Zeugen
Unfall
Ein 39-Jähriger ist in Essen mit seinem 3er-BMW in ein parkendes Auto geprallt. Zuvor soll ein anderer Wagen ihn zum Ausweichen gezwungen haben.
Erstmal Ruhe nach dem Essener SPD-Sturm
Parteien
Parteichefin Britta Altenkamp sieht nach dem Mitgliederentscheid pro Paß keine Notwendigkeit für einen Rücktritt. Ex-Evag-Vorstand Wolfgang Meyer...
Fotos und Videos
article
3490561
Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen
Leiche aus Rhein-Herne-Kanal in Altenessen geborgen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/leiche-aus-rhein-herne-kanal-in-altenessen-geborgen-id3490561.html
2010-04-26 16:58
Essen