Kurs für Progressive Muskelentspannung

Stadtwald..  Ein neuer Vormittags-Kurs in Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson beginnt im Dore-Jacobs-Haus, Leveringstraße 30, am Donnerstag, 16. April. Die weltanschaulich neutrale Entspannungsmethode ist seit 1987 Bestandteil der psychosomatischen Grundversorgung und wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs mit 80 bis 100 Prozent unterstützt. Die Muskelentspannung ist eine einfach erlernbare und wirksame Methode. Sie wirkt bei regelmäßiger Anwendung gegen Stresssymptome und fördert das Wohlbefinden. Einige Kassen haben zusätzliche Bonusprogramme für diejenigen, die auf diese Weise regelmäßig etwas für ihre Gesundheit tun. Der neunwöchige Kurs findet morgens von 9 bis 10 Uhr statt und kostet 95 Euro. Anmeldung bei der Diplom-Psychologin Kristina Mohr, 56 31 015, frage@kristinamohr.de