Das aktuelle Wetter Essen 5°C
Video

Kritik am Limbecker Platz

21.05.2010 | 04:00 Uhr

Welche Vor- und Nachteile bringt das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen?

Nicht mehr mühsam von Geschäft zu Geschäft laufen. Alle Läden unter einem Dach. Eben Einkaufen auf ganz bequeme Art und Weise: Shopping Center bieten die Möglichkeit dazu. Mittlerweile gibt es diese Konsumtempel in nahezu jeder größeren Stadt im Ruhrgebiet: Das schillerndste öffnete erst im Oktober 2009 in Essen seine Pforten.

Doch das stößt in der Stadt längst nicht nur auf Begeisterung. Viele Essener sehen in dem Koloss eine Gefahr für den Rest der Innenstadt. Die Neue Ruhr Zeitung hatte aus diesem Grund zu einer Podiums-Diskussion eingeladen. Unter dem Titel "Sorgenkind Essener Innenstadt" wurde lebhaft darüber diskutiert, was das Einkaufscenter für die Stadt Essen bringt.

Quelle: NRW TV

DerWesten/NRW TV

Kommentare
24.05.2010
19:21
Kritik am Limbecker Platz
von Menschlein | #3

Ja, aber Dank der hohen Lohnabzüge, Elternbeiträge an Schule etc. habe ich z. B. nicht das Geld für die Vielzahl an Designergeschäften mit unglaublichem Preis/Leistungsverhältnis...
Und in der Innenstadt hat man nach dem Verlassen eines vollen Geschäfts wirklich frische Luft...

Nu ja, wem´s gefällt...

22.05.2010
23:02
Kritik am Limbecker Platz
von 1980yann | #2

Konkurrenz belebt das Geschäft - wer mit einem lebhaftem Umfeld nicht umgehen kann, ist gerade in der Einzelhandelsbranche fehl am Platze ...
Der Standort Limbecker Platz hat nunmal sein Wachkoma beendet und nichts erinnert mehr an das behäbig-verschnarchte Warenhaus ...

22.05.2010
09:38
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Funktionen
Aus dem Ressort
Warum Veganismus gut für die Volkswirtschaft ist
Veganer
Wirtschafts-Student Christopher Schmidt (25) aus Essen hat für eine Hausarbeit analysiert: „Vegane Lebensweise fördert eine Volkswirtschaft“.
Die Beitz-Villa ist laut Behörden nicht denkmalwürdig
Beitz-Villa
Denkmalexperten sehen nach einer Besichtigung der Beitz-Villa in Essen keine schützenswerte Architektur. Ein Abriss ist so gut wie besiegelt.
Essen hat wegen der Grippewelle derzeit zu wenig Blutspender
Gesundheit
Essener Uniklinik und DRK haben durch Grippe und Erkältungen Blutspender-Ausfälle um bis zu 25 Prozent. Weitere Krankenhäuser sind noch versorgt.
Neuer Schiri: „Die Spieler waren lieb, die Trainer zu laut“
Schiedsrichter
Leonie Kohaus gehört zu den 21 neuen Schiedsrichtern in Essen und hatte gerade ihr erstes Spiel als Unparteiische. Wie war es?
SEK schnappt Serien-Bankräuber - Familienvater gesteht
Bankraub-Serie
Nach den Überfällen auf Sparkassen-Filialen in Essen und Bottrop hat die Polizei einen Gelsenkirchener festgenommen. Der Familienvater ist geständig.
Fotos und Videos
In der Betonruine von Bredeney
Bildgalerie
Verlassener Ort
FC Kray besiegt RWE 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
video
3007351
Kritik am Limbecker Platz
Kritik am Limbecker Platz
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/kritik-am-limbecker-platz-id3007351.html?doply=true
2010-05-21 04:00
Essen