Das aktuelle Wetter Essen 11°C
Video

Kritik am Limbecker Platz

21.05.2010 | 04:00 Uhr

Welche Vor- und Nachteile bringt das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen?

Nicht mehr mühsam von Geschäft zu Geschäft laufen. Alle Läden unter einem Dach. Eben Einkaufen auf ganz bequeme Art und Weise: Shopping Center bieten die Möglichkeit dazu. Mittlerweile gibt es diese Konsumtempel in nahezu jeder größeren Stadt im Ruhrgebiet: Das schillerndste öffnete erst im Oktober 2009 in Essen seine Pforten.

Doch das stößt in der Stadt längst nicht nur auf Begeisterung. Viele Essener sehen in dem Koloss eine Gefahr für den Rest der Innenstadt. Die Neue Ruhr Zeitung hatte aus diesem Grund zu einer Podiums-Diskussion eingeladen. Unter dem Titel "Sorgenkind Essener Innenstadt" wurde lebhaft darüber diskutiert, was das Einkaufscenter für die Stadt Essen bringt.

Quelle: NRW TV

DerWesten/NRW TV

Empfehlen
Kommentare
Facebook
Kommentare
24.05.2010
19:21
Kritik am Limbecker Platz
von Menschlein | #3

Ja, aber Dank der hohen Lohnabzüge, Elternbeiträge an Schule etc. habe ich z. B. nicht das Geld für die Vielzahl an Designergeschäften mit unglaublichem Preis/Leistungsverhältnis...
Und in der Innenstadt hat man nach dem Verlassen eines vollen Geschäfts wirklich frische Luft...

Nu ja, wem´s gefällt...

22.05.2010
23:02
Kritik am Limbecker Platz
von 1980yann | #2

Konkurrenz belebt das Geschäft - wer mit einem lebhaftem Umfeld nicht umgehen kann, ist gerade in der Einzelhandelsbranche fehl am Platze ...
Der Standort Limbecker Platz hat nunmal sein Wachkoma beendet und nichts erinnert mehr an das behäbig-verschnarchte Warenhaus ...

22.05.2010
09:38
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Umfrage
Pfarrer Gereon Alter aus Essen ließ sich im TV mit Eiswasser überschütten – auch um auf die Freiwilligkeit von Nächstenliebe hinzuweisen. Wie finden Sie den Auftritt des Geistlichen?
 
Fotos und Videos
Rocknacht im PHG
Bildgalerie
"Keep on rockin`"
Mittelalterliches Fest
Bildgalerie
Steenkamp-Hof
TUSEM verkauft sich teuer
Video
Handball
MSV gegen SGS Essen
Bildgalerie
Frauenfußball
Aus dem Ressort
Essens OB Paß sucht Burgfrieden mit der eigenen SPD
Kommunalpolitik
Reinhard Paß und seine schärfste Kritikerin Britta Altenkamp haben inzwischen wieder einen Gesprächsfaden. Das OB-Lager verlangt aber, dass Altenkampf ihre Generalkritik - „für den Posten die falsche Person“ - zurücknimmt. OB-Debatte soll beim Parteitag am 13. September kein Thema sein.
SPD Essen: Es bleibt bei der „gelben Karte“
Parteien
Knapp zwei Wochen vor dem SPD-Parteitag am 13. September ist keine Konkurrenz zu Britta Altenkamp als SPD-Vorsitzende in Sicht. Was heißt das für die OB-Kandidatur?
Vorwürfe im Brustkrebs-Skandal bestätigen sich nicht
Screening
Im so genannten Brustkrebs-Skandal haben sich die Vorwürfe einer Patientin gegen den Essener Radiologen Dr. Karlgeorg Krüger offensichtlich als nicht stichhaltig erwiesen. Die ermittelnde Duisburger Staatsanwaltschaft hat ihr Verfahren wieder eingestellt.
Mehrere Zeugenhinweise auf vermissten Essener (21)
Vermisst
Seit rund einer Woche wird ein 21-jähriger Essener vermisst. Der geistig behinderte Mann war am 24. August aus seiner Wohnung verschwunden. Nun haben sich mehrere Zeugen gemeldet. Sie gaben an,Duy Linh VUin Düsseldorf gesehen zu haben. Die Polizei aber konnte ihn bislang nicht finden.
Pfarrer erklärt seine Dusche beim Wort zum Sonntag
Ice Bucket Challenge
Pfarrer Gereon Alter aus Essen ließ sich beim „Wort zum Sonntag“ am Samstag in der ARD vor 1,8 Millionen Zuschauern mit Eiswasser duschen: Dass seine etwas andere Variante der „Ice Bucket Challenge“ seiner Würde als Pfarrer schadet, glaubt der Leiter der Großpfarrei St. Josef Ruhrhalbinsel nicht.