Kraftwerk starten Deutschlandtour in der Essener Lichtburg

Anfang des Jahres inszenierten „Kraftwerk“ ihr Werk bei acht Konzerten in der  Neuen Nationalgalerie Berlin auf der Bühne: Am 22. November treten die Pioniere elektrischer Musik in Essen in der Lichtburg auf.
Anfang des Jahres inszenierten „Kraftwerk“ ihr Werk bei acht Konzerten in der Neuen Nationalgalerie Berlin auf der Bühne: Am 22. November treten die Pioniere elektrischer Musik in Essen in der Lichtburg auf.
Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Fans der weltweit gefeierten „Kraftwerk“ dürfen sich auf eine 3D Show in ganz besonderer Atmosphäre freuen: Die „Mensch-Maschine“ kommt in die Lichtburg.

Essen.. Die Elektropioniere der Maschinenmusik kommen im Herbst nach Essen: Zum Start der Deutschlandtournee wird Kraftwerk („Wir sind die Roboter“) am 22. November in der Lichtburg spielen. Das legendäre Quartett mit Ralf Hütter, Henning Schmitz, Fritz Hilpert, Falk Grieffenhagen hat zuletzt mit einer spektakulären Retrospektive im New Yorker Museum of Modern Art Furore gemacht und ist mit seiner 3-D-Konzertreihe von London über Sydney bis Paris gefeiert worden. Karten (58 Euro plus Gebühr, platzgenau, bestuhlt) für das spektakuläre Konzert der „Mensch-Maschine“ sind ab dem 22. Mai nur im Internet erhältlich: www.kraftwerk.tickets.de

Die weiteren Termine: 25. November 2015: Köln/ Palladium (freie Platzwahl, unbestuhlt), 27. November: Hamburg/ CCH1, 29. November: Stuttgart/ Liederhalle, Beethoven-Saal , 1. Dezember: Frankfurt am Main/ Jahrhunderthalle, 7. Dezember 2015: Leipzig/ Haus Auensee.