Kostenfreie Kurse zum gelungenen Start mit dem Baby

Bredeney..  Das Familienzentrum am Brandenbusch unterstützt in Kooperation mit der katholischen Familienbildungsstätte Essen die Initiative Elternstart NRW, die vom Landesfamilienministerium finanziert wird. Ab Freitag, 6. März, können sich frischgebackene Eltern an fünf Terminen über die Entwicklung ihrer Babys austauschen. Zudem gibt es Tipps zu Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten und Freizeitgestaltung. Darüber hinaus hat eine qualifizierte Kursleiterin Tipps für den Alltag mit dem Kind: Von dem Verhalten in Notfällen, dem Erhalt der eigenen Kraftreserven, Unterstützungsleistungen für Kinder und Familien und Ernährung bis hin zur Gesundheitsvorsorge. Das Angebot ist kostenfrei.