Konzert von Xavier Naidoo ins Stadion Essen verlegt

Xavier Naidoo  (im Bild: 2012) spielt am 28. August 2015 im Stadion Essen.
Xavier Naidoo (im Bild: 2012) spielt am 28. August 2015 im Stadion Essen.
Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Nach Unheilig gibt im Sommer auch Xavier Naidoo ein Konzert im Stadion Essen. Der Sänger wollte am Baldeneysee auftreten.

Essen.. Das für den 28. August 2015 geplante Konzert des Sängers Xavier Naidoo im Seaside Beach am Baldeneysee wird aufgrund der großen Nachfrage nach Tickets ins Stadion Essen verlegt. Dies teilte die Agentur „eventim“ gestern mit. Bereits gekaufte Karten behielten für das Konzert im Stadion ihre Gültigkeit.

Xavier Naidoo – Sänger, Songwriter und Mitbegründer der Band „Die Söhne Mannheims“ – macht im Rahmen seiner „Frei sein Open-Air Tour“ in Essen Station. Die Ruhrstadt ist eine von 16 Konzertorten.

Der Graf wird mit Unheilig auf seiner Abschiedstournee am Samstag, 20. Juni, an der Hafenstraße auftreten.