Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Messe Essen

Knuddelalarm bei Euro Teddy 2011 in der Messe

07.10.2011 | 17:28 Uhr
Funktionen
Die Organisatoren des Festivals Christine Spies und Walter Neumann. Foto: Udo Geisler

Essen. In der Messe Essen sind am Wochenende auf drei Etagen die Bären los. Zur „Euro Teddy 2011“ treffen sich am Samstag und Sonntag (8. und 9. Oktober) schon im 20. Jahr über 200 Aussteller aus der ganzen Welt.

Euro Teddy Messe

Am Wochenende sind in der Messe Essen, Congress Center Süd, auf drei Etagen die Bären los. Zur „Euro Teddy 2011“ treffen sich am Samstag und Sonntag (8. und 9. Oktober) schon im 20. Jahr über 200 Aussteller aus der ganzen Welt. Zu sehen sind Teddybären und alles, was damit zu tun hat, vom T-Shirt über Taschen und Postkarten bis hin zu Aquarellzeichnungen und Türschildern.

Das Angebot richtet sich nicht nur an ausgemachte Sammler. So gibt es auch Anfängerkurse, in denen Bären selbst hergestellt werden, einen Kindermalwettbewerb oder einen Workshop, in dem dekorative Pralinen gefilzt werden. Außerdem können Teddybären gekauft, aber auch der Wert von mitgebrachten Exemplaren geschätzt werden. Ein Teddydoktor verarztet kleinere Blessuren direkt vor Ort. Die Besucher wählen bei der Schönheitskonkurrfenz per Stimmzettel den schönsten Teddybär.

Die Messe ist Samstag von 10 bis 18, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das Tagesticket kostet sieben, das Wochenendticket zwölf Euro. Kinder bis zehn Jahre haben freien Eintritt. Mehr Infos auf: www.euro-teddy.de.

DerWesten

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Abschied vom Bad am Südpark, einem Schwimmbad mit Seele
Bad am Südpark
Für viele Stammgäste war das Bad am Südpark ein zweites Zuhause. Hier ging es nicht nur um Schwimmen und Wassergymnastik, hier teilte man auch Freude...
OB Paß fühlt sich als klarer Punktsieger
SPD-Mitgliederentscheid
Bei der ersten Konferenz vor dem Mitgliederentscheid in der Essener SPD über die OB-Kandidatur wusste Reinhard Paß eine Mehrheit zu überzeugen.
Ruf nach Ordnung wird trotz „Pick up“-Erfolges wieder lauter
Willy-Brandt-Platz
Zwar mausert sich das „Pick up“-Projekt der Suchthilfe zu einem sozialpolitischen Überraschungserfolg. An den Auswüchsen des Trinker-Treffs kann es...
Essener Juwelier Mauer bezieht Lokal des Café Overbeck
Traditionscafé
Juwelier Andreas Mauer kauft das Haus der Familie Overbeck an der Kettwiger Straße. Das Café schließt am Jahresende, Mauer will im Herbst eröffnen.
Batman-Star Christian Bale trinkt Stauder-Bier aus Essen
Stauder
Christian Bale hat im Interview mit dem Magazin der Süddeutschen Zeitung ein Stauder-Bier getrunken. Jetzt lädt ihn die Brauerei zur Verköstigung ein.
Fotos und Videos