Das aktuelle Wetter Essen 5°C
Messe Essen

Knuddelalarm bei Euro Teddy 2011 in der Messe

07.10.2011 | 17:28 Uhr
Die Organisatoren des Festivals Christine Spies und Walter Neumann. Foto: Udo Geisler

Essen. In der Messe Essen sind am Wochenende auf drei Etagen die Bären los. Zur „Euro Teddy 2011“ treffen sich am Samstag und Sonntag (8. und 9. Oktober) schon im 20. Jahr über 200 Aussteller aus der ganzen Welt.

Euro Teddy Messe

Am Wochenende sind in der Messe Essen, Congress Center Süd, auf drei Etagen die Bären los. Zur „Euro Teddy 2011“ treffen sich am Samstag und Sonntag (8. und 9. Oktober) schon im 20. Jahr über 200 Aussteller aus der ganzen Welt. Zu sehen sind Teddybären und alles, was damit zu tun hat, vom T-Shirt über Taschen und Postkarten bis hin zu Aquarellzeichnungen und Türschildern.

Das Angebot richtet sich nicht nur an ausgemachte Sammler. So gibt es auch Anfängerkurse, in denen Bären selbst hergestellt werden, einen Kindermalwettbewerb oder einen Workshop, in dem dekorative Pralinen gefilzt werden. Außerdem können Teddybären gekauft, aber auch der Wert von mitgebrachten Exemplaren geschätzt werden. Ein Teddydoktor verarztet kleinere Blessuren direkt vor Ort. Die Besucher wählen bei der Schönheitskonkurrfenz per Stimmzettel den schönsten Teddybär.

Die Messe ist Samstag von 10 bis 18, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das Tagesticket kostet sieben, das Wochenendticket zwölf Euro. Kinder bis zehn Jahre haben freien Eintritt. Mehr Infos auf: www.euro-teddy.de.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Warum eine Essener Schulleiterin beim Streik mitmacht
Bildung
Julia Gajewski ist Chefin der Gesamtschule Bockmühle in Altendorf. Weil sie zwei Leidenschaften hatte, war es für ein Leben als Beamtin irgendwann zu...
Geplanter Stellenabbau bei der Messe Essen sorgt für Unruhe
Messe
Im anonymen Schreiben wird behauptet, Mitarbeiter seien „aufgrund von Kungeleien“ eingestellt worden. Betriebsrat spricht von haltlosen Vorwürfen.
Fehde zwischen Essener Familien-Clans drohte zu eskalieren
Familien-Fehde
Eine Fehde zwischen zwei libanesischen Familien-Clans drohte in der Nacht in Essen zu eskalieren. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz.
Thyssen-Krupp verkauft Bredeneyer Villa von Berthold Beitz
Krupp
Thyssen-Krupp hatte die Villa zuvor der Familie angeboten, doch diese lehnte ab. Immobilienbranche stark interessiert am Grundstück. Abriss denkbar.
Rüttenscheider Oktoberfest könnte in Messehalle umziehen
Oktoberfest
Veranstalter des Rü-Oktoberfestes hatten angekündigt, sich in Nachbarstädten nach einem Standort umzusehen. Nun hat die Messe Unterstützung zugesagt.
Fotos und Videos
In der Betonruine von Bredeney
Bildgalerie
Verlassener Ort
article
5139054
Knuddelalarm bei Euro Teddy 2011 in der Messe
Knuddelalarm bei Euro Teddy 2011 in der Messe
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/knuddelalarm-bei-euro-teddy-2011-in-der-messe-id5139054.html
2011-10-07 17:28
Essen