Kita „Vogelweide“ feiert ihren 50. Geburtstag

Freisenbruch..  50 Jahre sind eine lange Zeit: Und so verwundert es kaum, dass die Kindertagesstätte „Vogelweide“ in Freisenbruch ihr rundes Jubiläum groß feiern will. Am Sonntag, 21. Juni, ab 11 Uhr sind Besucher in die neu gestalteten Räumlichkeiten der Kita in der Von-der-Vogelweide-Straße 58 herzlich eingeladen. Der bunte „Jahrmarkt“ kann beginnen.

Bevor es im Haus unter Trägerschaft des Diakoniewerks Essen so richtig los geht, bittet Pfarrer Olaf Zechlin von der Evangelischen Kirchengemeinde Freisenbruch-Horst-Eiberg zum Gottesdienst unter freiem Himmel. Im Anschluss begrüßt Pfarrer Andreas Müller, Vorstandsvorsitzender des Diakoniewerks Essen, die Gäste.

Gegen 11.45 Uhr beginnt der“Jubiläumsjahrmarkt mit einem bunten Kinderprogramm: Hüpfburg, Bobbycar-Rennen, Enten angeln, Filzen, Dosenwerfen, Jonglierbälle herstellen und vieles mehr warten auch die kleinen Besucher. Zum Abschluss des Festes tritt um 15.15 Uhr das „Wodo-Figurentheater“ aus Mülheim mit dem Stück „Amigos - Freunde für immer“ auf.

Für das leibliche Wohl der Gäste ist mit Kaffee und Kuchen, Bratwurst, Pommes-Frites und kalten Getränken bestens gesorgt. Einrichtungsleiter Björn Regniet steht während der gesamten Veranstaltung allen Interessenten mit Rat und Tat zur Verfügung.