Das aktuelle Wetter Essen 2°C
Verbandsliga-Handball

Wichtige Punkte für den KTV

11.11.2012 | 15:07 Uhr
Funktionen
Wichtige Punkte für den KTV
Bester Werfer für den KTV 1870 war einmal mehr Nicolai Lenz - er erzielte acht Tore.Foto: Reiner Worm

Mettmann. Mettmann Sport -
KTV 1870 20:25 (8:10)

KTV-Tore: Nicolai Lenz 8, Lukas Plaumann 5, Kai Mühlenhoff 5, Benjamin Kalinowski 3, Sven Liebenau 2, Tim Beier 2, Sebastian Bach 1

Einen enorm wichtigen Sieg verbuchte Handball-Verbandsligist KTV 1870 am Wochenende. Die Mannschaft von Stefan Klung und Co-Trainer Sven Liebenau kehrte mit einem Sieg vom Ausflug nach Mettmann zurück und konnte nach dem zweiten doppelten Punktgewinn dieser Saison den letzten Tabellenplatz verlassen - die Rote Laterne überließen sie ihrem Gastgeber Mettmann Sport. Ein wiederum gut aufgelegter Nicolai Lenz, der an diesem Spieltag acht Treffer erzielte, ein sicherer Julian Ehlen im Tor der Kettwiger, und eine alles in allem kompakte Mannschaftsleistung sorgte für diese wichtigen Zähler.

Unitas Haan wird zu Gast sein

Am kommenden Samstag, 17. November, wird der Tabellenvierte DJK Unitas Haan in der Sporthalle des THG zu Gast sein. Haan kam aktuell über ein 26:26 gegen TuS Lintorf (Rang neun) nicht hinaus. Angepfiffen wird das Heimspiel des KTV um 18 Uhr.

Wichtige Zähler holte auch die Kettwiger Reserve. Das Team von Markus Wölke und Sebastian Kessler war bei HSG Mülheim II zu Gast, gewann 28:27 und steht nun auf Rang neun in der Landesliga. Fazit der Trainer: Der Sieg war verdient und hätte durchaus höher ausfallen müssen. Wölke und Kessler wünschen sich für die kommenden Spiele mehr Stabilität.

Mit dem Tabellendritten DJK VfR Mülheim Saarn bekommt es KTV II am nächsten Wochenende zu tun. Die Partie wird ebenfalls am Samstag, 17. November, in der THG-Halle ausgetragen - der Anpfiff erfolgt um 16 Uhr.

Kommentare
Lesen Sie auch
Dezimierter KTV verliert
Verbandsliga-Handball
KTV verliert Aufholjag
Verbandsliga-Handball
KTV schlägt Tabellenführer
Verbandsliga-Handball
Aus dem Ressort
Gegenwind für dauerhafte Asyl-Behelfsheime in Essen
Asylpolitik
Die Idee des Sozialdezernenten, Laufzeiten für Einrichtungen zu verlängern, sorgt in Stadtteilen und bei Flüchtlingsorganisationen für Unruhe.
Stadt lädt zu Info-Veranstaltung
Flüchtlingsunterkunft
Die Stadt informiert über den aktuellen Sachstand zum Bau der Landeseinrichtung für Asylbewerber auf dem ehemaligen Kutel-Betriebsgelände an der...
Diskussion über den Standort
Seerosenfest
Die Diskussion über die Zukunft des Seerosenfestes hat auch die Standortfrage wieder aufgeworfen. Die Musikalisch-kulinarische Meile war in der...
Propsteistraße bleibt gesperrt
Tagesbruch
Nach dem Tagesbruch am 11. Januar bleibt die Propsteistraße voraussichtlich bis Ende Februar gesperrt.
Sanierung nach Schimmelbefall
Schule
Im Februar 2014 mussten rund 100 Kinder der Schule an der Ruhr umziehen - vom Mintarder Weg an die Gustavstraße. Der Grund: Akuter Schimmelbefall...
Fotos und Videos
Närrisches Treiben
Bildgalerie
Kinderkarneval
Wochenendwinter
Bildgalerie
Winter in Kettwig
Neujahrsempfang der Bürgervereine
Bildgalerie
Neujahrsempfang
Fußballkindergarten
Bildgalerie
Fußball
article
7280416
Wichtige Punkte für den KTV
Wichtige Punkte für den KTV
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/kettwig-und-werden/wichtige-punkte-fuer-den-ktv-id7280416.html
2012-11-11 15:07
Kettwig und Werden