Das aktuelle Wetter Essen 1°C
Kultur

Schülerkabarett „Die Kettwichte“ sagt tschüss

30.08.2011 | 15:31 Uhr
Funktionen
Schülerkabarett „Die Kettwichte“ sagt tschüss
Die Kettwichte schrieben Erfolgsgeschichte - jetzt ist Schluss mit lustig.

Essen-Kettwig. Erst war es nur ein uangenehmes Gerücht, dann folgte die offizielle Bestätigung (unsere Zeitung berichtete), und nun ist der Zeitpunkt gekommen: Am Samstag, 17. September, bittet das Kettwiger Schülerkabarettensemble der Kettwichte zur Premiére des aktuellen und letzten Programms in den Alten Bahnhof Kettwig an der Ruhrtalstraße.

Die erste Aufführung des 36. Programms „… und tschüss!“ unter der Leitung von Monika Kleinholz beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits um 18.30 Uhr.

„…und tschüss!“ – der Name ist auch in diesem Fall Programm. 1965 gegründet, standen die Kettwichte über 45 Jahre für in Deutschland konkurrenzloses Schülerkabarett. Das aktuelle Programm zieht unter die lange Geschichte des Ensembles einen Schlussstrich, denn – so sagt es das Plakat zum Programm: Die Kettwichte schaffen sich ab. Das 36. Programm wird das letzte sein. Die vielleicht „letzten echten Traditionalisten der deutschen Kleinkunstszene“ (WAZ) verabschieden sich mit ihrem letzten Programm mit bissiger Politkritik, Gedanken zum Generationenkonflikt und Medienkritik.

Der Vorverkauf läuft bereits; Eintrittskarten bei freier Platzwahl sind zum Preis von 14 Euro (10 Euro ermäßigt für Schüler und Studenten) täglich ab 17 Uhr im Restaurant ¾ ZEHN im Alten Bahnhof (02054/125590) sowie im Büro der IG Bahnhof (02054-939339) und bei Buch Decker erhältlich.

Weitere Informationen im Internet: www.kettwichte.de

DerWesten

Kommentare
Lesen Sie auch
Gehhirn
Bildgalerie
33. Premiere der...
Von Teubner bis Schmickler
19. Deutsche...
Aus dem Ressort
Wege im Stadtwald sind wieder frei
Nach Ela
Die Hauptwege im Kettwiger Stadtwald waren nach Pfingststurm Ela komplett durch umgestürzte Bäume versperrt.
Viele Staus, 44 Unfälle und gesperrte Straßen in Essen
Schneefall
Der Winter hat im Essener Stadtgebiete viele Autofahrer am Morgen kalt erwischt. Vielerorts stockte der Verkehr, die Polizei registrierte 44 Unfälle.
Verkehrschaos: Politik kann Fehlverhalten der Eltern nicht regeln
Schmachtenbergschule
Allmorgendliches Chaos an der Schmachtenbergstraße: Autos halten vor der Grundschule, Kinder werden herausgelassen, geparkt wird oftmals in der...
KG Völl Freud zieht mit Gala nach Heisingen
Karneval
In diesem Jahr wird die Werdener Karnevalsgesellschaft Völl Freud erstmals ihrem Heimatstadtteil untreu und zieht mit ihrer Gala nach Heisingen....
Letzte Schicht in Kellers Imbiss
Gastro-Szene
„Kellers Imbiss“ ist bald Geschichte. Herbert und Doris Keller klinken sich aus den beruflichen Aktivitäten endgültig aus. „Aus Altersgründen“ - sagt...
Fotos und Videos
Närrisches Treiben
Bildgalerie
Kinderkarneval
Wochenendwinter
Bildgalerie
Winter in Kettwig
article
5013173
Schülerkabarett „Die Kettwichte“ sagt tschüss
Schülerkabarett „Die Kettwichte“ sagt tschüss
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/kettwig-und-werden/schuelerkabarett-die-kettwichte-sagt-tschuess-id5013173.html
2011-08-30 15:31
Kettwig und Werden