Das aktuelle Wetter Essen 3°C
Musik

„Klangspur“ zeigt Kettwiger Vielfalt

20.06.2012 | 18:31 Uhr
„Klangspur“ zeigt Kettwiger Vielfalt

Essen-Kettwig. Kettwiger musizieren für Kettwiger - diesem Motto folgt das Musikfest „Klangspur“ auch im dritten Jahr. Trotzdem bedienen die Organisatoren Katrin Engelhardt und Wolfgang Kläsener auch die Lust an Neuerungen: Erstmals ist der Alte Bahnhof Kettwig ein Klangspur-Gastgeber.

Fünf Chöre in der Kirche

Die „Klangspur“ beginnt am Samstag, 23. Juni, ab 15 Uhr mit dem „Cafe Klangspur“ im ev. Gemeindezentrum, bei dem Kettwiger für Kettwiger backen. Katrin Engelhardt bittet, Kuchenspenden zwischen 11 und 12 Uhr abzugeben. Um 16.45 kommt der Moment, auf den Kläsener sich jetzt schon freut: Vor der Kirche am Markt werden Schüler von Jörg Lopper mit Fanfaren die „Klangspur“ eröffnen, bevor in der Kirche fünf Kettwiger Chöre „Geistvolles aus vier Jahrhunderten“ singen.

Martin Meyer kommt mit seinem Kammerchor, Christine Graßt mit der Kantorei, Kläsener mit seinem Bachensemble. Franz-Josef Reidick von St. Peter bringt mit dem Projektchor und der Chorgemeinschaft gleich zwei Klangkörper mit.

Freier Eintritt

„Das hat alles hervorragende Qualität“, schwärmt Kläsener nicht nur von den Chören, sondern auch vom Musikprogramm am Sonntag ab 17 Uhr im Alten Bahnhof. Fabian Glück vom THG leitet gleich zwei Orchester. Jan Bierther und Tarik Dosdogru von der Musikschule bringen ein Duett von Gitarre und Vibraphon.

Dazu spielen Preisträger der Klassen von Theresia Norpoth-Weber und Hans-Günther Weber, die Kläsener als „Wunderkinder“ feiert. Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei, Was Kläsener nicht davon abhalten wird, am Ausgang um Spenden zu bitten.

Kai Süselbeck

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Baubeginn für Luxusprojekt „Residenz Seeblick“ in Kettwig
Wohnbauprojekt
Stichtag zum Baustart soll der 1. Juli sein. Der Bauträger hat vom RVR nun noch Wald gekauft, damit die freie Sicht erhalten bleibt.
Ab Montag ist mit Staus zu rechnen
Ringstraße
Im Vorlauf einer geplanten Erneuerung der Versorgungsleitungen führen die Stadtwerke Essen ab Montag, 2. März, auf der Ringstraße...
Mercedes-Fahrer bringt Radlerin (17) zu Fall und flüchtet
Unfall
Mit ihren Verletzungen allein gelassen wurde eine 17-jährige Radlerin in Kettwig. Neben dem Unfallfahrer fuhr auch ein Taxi achtlos an ihr vorbei.
Runder Tisch zum Rathausplatz
Stadtplanung
Der Bürgermeister-Fiedler-Platz vor dem Kettwiger Rathaus ist wahrlich keine städtebauliche Charmeoffensive. Altbacken wirkt er, wie aus der Zeit...
Teelbruch II bekommt Gegenwind
Gewerbefläche
Was die Stadtplaner zum Nachweis weiterer Gewerbeflächen aus dem Hut zauberten, hat einen ganz langen Bart. Denn auf der Liste steht eine Fläche, die...
Fotos und Videos
Finale: Beste Luftbilder von Essen
Bildgalerie
Abstimmung
Bahnhöfe und Stationen in Essen
Bildgalerie
Deutsche Bahn
Rosenmontag in Ratingen
Bildgalerie
Kettwiger Jecken feiern...
article
6789963
„Klangspur“ zeigt Kettwiger Vielfalt
„Klangspur“ zeigt Kettwiger Vielfalt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/kettwig-und-werden/klangspur-zeigt-kettwiger-vielfalt-id6789963.html
2012-06-20 18:31
Essen,Kettwig,Musik,Fest,Festival,Konzert,Chor,Klangspur,Kirche,Programm,Bahnhof,Eintritt
Kettwig und Werden