Ab Montag ist mit Staus zu rechnen

Eine der beiden Fahrspuren der Ringstraße wird ab Montag an wechselnden Stellen gesperrt.
Eine der beiden Fahrspuren der Ringstraße wird ab Montag an wechselnden Stellen gesperrt.
Foto: WAZ FotoPool

Essen-Kettwig..  Im Vorlauf einer geplanten Erneuerung der Versorgungsleitungen führen die Stadtwerke Essen ab Montag, 2. März, auf der Ringstraße Baugrunduntersuchungen durch.

Dies führt an wechselnden Stellen - zwischen Bachstraße und Promenadenweg - zur Sperrung einer der beiden Fahrspuren. Der Verkehr wird mit einer mobilen Lichtsignalanlage geschleust. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 10. März beendet sein.