Das aktuelle Wetter Essen 5°C

Vorstandsbeschluss

Karnevalsverein in Essen-Kupferdreh hat Neonazi-Sängerin...

04.01.2013 | 12:00 Uhr

Am Ende war es ein kurzer Prozess. Der Kupferdreher Karnevalsverein „KG Rot-Grün“ hat seine ehemalige Kassenprüferin Marina S. wegen ihres Engagements in einem rechtsextremistischen Musikprojekt rausgeworfen. Auch ihre drei Kinder müssen den Verein mit sofortiger Wirkung verlassen. In der...

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Umfrage
Der Essener Tierschutzverein kündigt die Verträge mit der Stadt über die Versorgung der Fundtiere. Die Folge: Das Tierheim will ab Juli keine Fundtiere mehr aufnehmen. Was soll die Stadt, die sicherstellen muss, dass die Fundtiere versorgt sind, Ihrer Meinung nach nun unternehmen?

Der Essener Tierschutzverein kündigt die Verträge mit der Stadt über die Versorgung der Fundtiere. Die Folge: Das Tierheim will ab Juli keine Fundtiere mehr aufnehmen. Was soll die Stadt, die sicherstellen muss, dass die Fundtiere versorgt sind, Ihrer Meinung nach nun unternehmen?

 
Fotos und Videos
Große Gala im Aalto
Bildgalerie
Deutscher Tanzpreis
RWE unterliegt Rödinghausen
Bildgalerie
Regionalliga
Aus dem Ressort
Kleiner „Platz-Sturm“ bei RWE blieb ohne große Folgen
RWE
Beim Spiel von RWE gegen Rödinghausen ging vor Ende der Partie mal wieder das Fluchttor an Westkurve auf und einige Fans gelangten in den Innenraum.
RWE will aus prominenten Gebäuden in Essen ausziehen
RWE
Der Essener Energiekonzern RWE will die Hochhäuser an Kruppstraße und Huyssenallee aufgeben. Es gibt drei Varianten für einen zentralen Campus.
Fußgänger bei Unfall in Essen angefahren und schwer verletzt
Unfall
Bei einem Verkehrsunfall in Essen-Heidhausen erlitt ein 51-jähriger Fußgänger schwere Verletzungen. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar übersehen.
Warum der BV Altenessen trotz Boykotts die Kreisliga gewinnt
Gewalt im Fußball
Wie der Boykott gegen BV Altenessen II die Liga beschäftigt, was Fußballkreis-Funktionäre und BVA-Vertreter sagen. Schläger akzeptiert Sperre nicht.
Deutscher Tanzpreis mit Vier-Stunden-Gala im Aalto-Theater
Tanzpreis
Der Deutsche Tanzpreis 2015 geht an Peter Breuer, Elisa Badenes und Ricardo Fernando. Jubelstürme für Badenes’ Tango-Miniatur.
article
7446091
Karnevalsverein in Essen-Kupferdreh hat Neonazi-Sängerin rausgeworfen
Karnevalsverein in Essen-Kupferdreh hat Neonazi-Sängerin rausgeworfen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/karnevalsverein-in-essen-kupferdreh-hat-neonazi-saengerin-rausgeworfen-id7446091.html
2013-01-04 12:00
Karnevalsverein, Karneval, Neonazi-Sängerin, KG Rot-Grün,
Essen