Karneval an der Burg

Burgaltendorf..  Viele Jecken zählen schon die Tage: Am 16. Februar fahren wieder die beliebten Rosenmontagszüge durch unsere Stadt. Die Burgaltendorfer Karnevalisten können sich die Wartezeit allerdings mit vielen närrischen Veranstaltungen in ihrem Stadtteil verkürzen.

So steigt am 12. Februar ab 19.11 Uhr der traditionelle Altweiberball der AKG Burgaltendorf in der Gaststätte „Im Stiefel“, Laurastraße 2. Das diesjährige Motto lautet: „Am Karibischen Meer Geankert“. Neben Büttenrednern sind auch die Tanztruppe „Crazy Chicks“, Katja und Olli, DJ Lothar Kliem und das Stadtprinzenpaar, Prinz Wolfgang I. und Prinzessin Assindia Nicole II., mit von der Partie. Die Moderation übernimmt Patricia Schreiber.

Party pur ist dann zudem zwei Tage später, also am 14. Februar, beim traditionellen Gala-Ball in der Mehrzweckhalle der Comenius-Schule angesagt. Auch in diesem Jahr sorgen wieder zahlreiche Künstler beim traditionellen Gala-Ball in der Mehrzweckhalle der Comenius-Schule für gute Stimmung: So dürfen sich die Gäste auf eine „One Man Comedy Show“ ebenso freuen wie auf die flotten Klänge des Spielmannzugs „Glück auf“ dere Feuerwehr Essen. Kölsches Karnevalsflair verbreitet „Ne Usjeflippte“ alias Ralph Kuhn: In seiner Paraderolle nimmt er Alltagssituationen, aktuelle Ereignisse und vor allem sich selbst aufs Korn. Ralph Kuhn ist schon seit über 30 Jahre ein Bühnen-Verrückter, der das Spiel mit dem Publikum bestens versteht. Ebenfalls beim Kölner Karneval zu Hause sind Horst und Ewald, die Stimmungskanonen mit spontan inszenierter Comedy.

Außerdem dabei sind „Botzedresse“, die Tanzgarde „Dancing Fire“, „Die Westerwaldsterne“, „The Fantastic Company“ und „Music Transfer“. Logisch, dass da auch das Essener Stadtprinzenpaar, Prinz Wolfgang I. und Prinzessin Assindia Nicole II., nicht fehlen darf. Im Anschluss, ab ca. 23 Uhr, steigt eine Partynacht mit DJ. Beginn ist 18.55 Uhr. Karten (20-25 €) gibt es bei Bäckerei Gräler, Alte Hauptstr. 16, Wohnstudio Neuhaus, Worringstr. 23-25 oder unter: 0170/20 80 175.