Junge Friedensstifter gesucht

Rellinghausen..  „Jugendliche werden Friedensstifter“ ist das Motto für ein dreiteiliges Seminar, das die Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Rellinghausen in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Jugend Essen am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Februar sowie am Mittwoch, 4. März, in den Räumen ihres Jugendhauses an der Bodelschwinghstraße 13 veranstaltet.

Bei dem Friedensstifter-Training handelt es sich um ein von der Evangelischen Kirche in Deutschland anerkanntes Programm, das von erfahrenen Trainern begleitet wird und junge Menschen dazu befähigt, sich bei konfliktträchtigen Situationen in Alltag und Jugendarbeit für friedliche Lösungen einzusetzen. Inhalte sind u.a. der Verzicht auf Feindbilder, das Erkennen von Gewalt und Aggressionen sowie die Entwicklung und der Aufbau von Vertrauen innerhalb von Gruppen. Die Teilnehmer treffen sich am Freitag von 17 bis 21 Uhr, am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Mittwoch von 17 bis 21 Uhr. Die Gebühr beträgt 20 Euro pro Person. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.