Jugendhilfe bringt Leben in die Osterferien

Altenessen..  Auch in diesem Jahr veranstaltet die Jugendhilfe Essen wieder ihr Osterferien-Programm im Bürgerpark (Kuhlhoffstraße): Vom 30. März bis 2. April und 7. bis 10. April. Für jede Woche stehen jeweils 80 Plätze zur Verfügung. Von jeweils 8 bis 17 Uhr können sechs- bis zwölfjährige Kinder unter anderem auf spannende Eiersuche mit dem Osterhasen gehen oder die vielfältige Natur an der Kuhlhoffstraße entdecken. Die Anmeldung zur Ferienbetreuung erfolgt bereits am 18. Februar. Die Plätze werden nach Reihenfolge der Anfragen verteilt.

In der ersten Ferienwoche kommt der Osterhase an die Kuhlhoffstraße. Es wird gebastelt, gespielt – und auch die obligatorische Eiersuche darf nicht fehlen. Die zweite Woche steht unter dem Motto „Frühling und Natur“: Hier haben neugierige Entdecker die Gelegenheit, Bürgerpark, Jugendfarm und Umgebung zu erkunden. Die Betreuung kostet pro Woche 24 Euro – Programm. Mittagessen und Getränke sind enthalten.