Das aktuelle Wetter Essen 17°C

NRZ-Serie

So sollte Essen die "soziale Groß-Stadt von morgen" werden

30.12.2012 | 19:36 Uhr

Vor 50 Jahren entwarfen Politik und Stadtverwaltung ihr kühnes Bild von der künftigen Gestalt der Stadt Essen und machten daraus ein Buch: „Essen – Soziale Groß-Stadt von morgen“. Im Rückblick schauen wir in der neuen NRZ-Serie „Als Essen seine Zukunft baute“ auf seine Seiten – gute und schlechte.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Seit zweieinhalb Wochen wird in den Sozial- und Erziehungsberufen gestreikt. Am Mittwoch demonstrieren betroffene Eltern von Kita-Kindern vor der Sitzung des Stadtrates. Wie stehen Sie (inzwischen) zu diesem Arbeitskampf?

Seit zweieinhalb Wochen wird in den Sozial- und Erziehungsberufen gestreikt. Am Mittwoch demonstrieren betroffene Eltern von Kita-Kindern vor der Sitzung des Stadtrates. Wie stehen Sie (inzwischen) zu diesem Arbeitskampf?

 
Aus dem Ressort
Reaktion auf Straßenschäden: Tempo 30 auf Essener Landstraße
Straßenschäden
Der Straßenbelag ist in Teilbereichen der Laupendahler Landstraße zwischen Kettwig und Werden so marode, dass dort nun Tempo 30 vorgeschrieben ist.
Nagelstudio-Boom trotz Dumpinglöhnen und Gesundheitsrisiken
Wirtschaft
Die Zahl der Nagelstudios steigt steigt. Doch die Branche hat auch Schattenseiten wie Dumpinglöhne und Gesundheitsrisiken für Kunden und Mitarbeiter
DJK-Betreuer soll drei Kinder „unsittlich angefasst“ haben
Missbrauchsvorwürfe
Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen einen Betreuer der DJK Adler Union Frintrop schließt die Staatsanwaltschaft weitere Anzeigen nicht aus.
Paar eröffnet Studio „Time 4 Pain Tattoo“ in Essen-Steele
Tätowierungen
Christiane Wronka und Marcel Kaselovski wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnen am 1. Juni an der Krayer Straße 33 ihr Tattoo-Studio.
Funke Mediengruppe setzt Schlussstein im Essener Univiertel
Städtebau
Wenn die Funke Mediengruppe Ende 2017 ihr „Media Office“ beziehen wird, ist die einstige Brachfläche zwischen Campus und City vollständig bebaut.
article
7434984
So sollte Essen die "soziale Groß-Stadt von morgen" werden
So sollte Essen die "soziale Groß-Stadt von morgen" werden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ja-mach-nur-einen-plan-id7434984.html
2012-12-31 15:00
Essen, Stadtgeschichte, Stadtentwicklung, soziale Großstadt, Bauprojekte
Essen