Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Essen

"Ich will aber auch mal melken!"

03.10.2008 | 19:42 Uhr

GRUGA. Bis zum morgigen Sonntag, 5. Oktober, bietet der Herbstmarkt "Essen erntet" alles rund um die Natur.

"Vorsicht, es spritzt!", ruft Markus Weber den schaulustigen Kindern zu, "geht mal einen halben Meter zurück." Die Kinder stehen in einer dicken Traube um den 24-Jährigen herum. Mit erwartungsvollen Blicken schauen sie dem jungen Obstbauern auf die Finger. Der macht gerade frischen Apfelsaft mit einer riesigen Presse, inklusive hydraulischem Wagenheber. Neben Webers Obststand bietet die Grugapark-Schau "Essen erntet" bis zum morgigen Sonntag, 5. Oktober, Produkte, Wissenswertes und Mitmachaktionen für Kinder rund um die Natur.

Milch von der Kuh - Saft vom Apfel

"Und jetzt den Hebel nach unten drücken", weist Weber die begeisterten Kindern der integrativen Kita "Regenbogen" in die Handhabung der Saftpresse ein. Jeder darf mal ran, wenn's darum geht aus der Maische der 40 Kilo Elstar-Äpfel die Flüssigkeit für 30 Liter Saft zu pressen. Und das Ergebnis schmeckt nicht nur toll. Es bietet auch einen Einblick in die Natur, den Kinder oftmals missen. Martin Lucas besucht mit seinen Kindern jedes Jahr den Herbstmarkt, weil "man hier sieht, wo unser Essen und Trinken eigentlich herkommt." In seinem Korb steht ein orange-farbener Kürbis und süße Honigwaffeln. Lucas steht am Zaun der Kuh "Lupe" und wartet. Schließlich steht sein achtjähriger Sohn Vincent noch in der Schlange, bevor auch er am Euter der Holstein-Kuh ziehen darf und sie melkt. "Ich will aber auchmal melken", hört man von Ferne Kinder rufen.

Ganz in der Nähe der Bauernhoftiere basteln Kinderhände Holz-Wildscheine und Vogel-Futterglocken. Erwachsene lockt das kulinarische Angebot der Förster, Imker, Fischer, Kleingärtner, Jäger und Landwirte. Denn von Bio-Bratwurst über dicke Kürbisse bis hin zu heimischem Honig gibt's hier für die erwarteten 35 000 Besucher eigentlich alles.

"Essen erntet" öffnet bis Sonntag, 5. Oktober, täglich an der Orangerie im Grugapark von 11 bis 18 Uhr. Zudem findet heute, 4. Oktober, ab 15 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst im Musikpavillon statt. Infos unter Tel: 88 83 106.

ANNE WOHLAND

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Essens Beste 2012
Bildgalerie
Gala für Essens Beste
Gourmetmeile
Bildgalerie
Lecker essen
Aus dem Ressort
Acht Flüchtlingsunterkünfte in NRW wegen Windpocken gesperrt
Windpocken
In Flüchtlingsunterkünften sind Windpocken ausgebrochen. Bezirksregierung spricht wegen „Ansturms von Flüchtlingen“ von dramatisch zugespitzter Lage.
Debatte um Gewalt unter libanesischen Familienclans
Gewalt
Der grüne Ratsherr Ahmed Omeirat sieht das öffentliche Bild der Konflikte zwischen Libanesen und Polizei als überzogen. „Keine rechtsfreien Räume.“
Mann rastet im Supermarkt aus und wirft mit Einkaufswagen
Bundespolizei
Ein Mann hat in einem Supermarkt in Essen einen Einkaufswagen in Richtung eines anderen Kunden geworfen. Auslöser soll eine Berührung gewesen sein.
Bahn hat Störung nach Blitzschlag bei Essen behoben
Bahn-Störung
Bahnkunden hatten auch am Dienstag noch mit den Folgen eines Blitzschlages bei Essen zu kämpfen. Erst am frühen Nachmittag war der Schaden behoben.
Mann wirft 66 Ecstasy-Tabletten unter Auto der Bundespolizei
Drogen
66 Ecstasy-Tabletten und eine geringe Menge Amphetamine: Die Bundespolizei erwischte am Essener Hauptbahnhof einen Mann mit Drogen.
Fotos und Videos
Das ist Essen-Kupferdreh
Bildgalerie
Stadtteilrundgang
A40-Sperrung aus der Luft
Bildgalerie
Baustelle
Weisse Bescheid - Was ist ein Bollesch?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
Hinter den Kulissen des A40-Tunnels
Bildgalerie
A40-Tunnel
article
1378241
"Ich will aber auch mal melken!"
"Ich will aber auch mal melken!"
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ich-will-aber-auch-mal-melken-id1378241.html
2008-10-03 19:42
Essen