Das aktuelle Wetter Essen 18°C
Feuer

Holz-Gartenhaus ist in Essen-Kray völlig ausgebrannt

20.01.2016 | 09:36 Uhr
Holz-Gartenhaus ist in Essen-Kray völlig ausgebrannt
Einsatzkräfte löschen ein brennendes Holz-Gartenhaus in Essen-Kray.Foto: Feuerwehr Essen

Essen.  Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Mittwoch nach Essen-Kray ausrücken. Dort brannte aus noch ungeklärte Ursache ein kleines Gartenhaus aus Holz.

Ein Holz-Gartenhaus ist in der Nacht zu Mittwoch in Essen-Kray völlig ausgebrannt. Die Feuerwehr musste gegen 3 Uhr zur Straße Kruckenkamp ausrücken. Dort stand das circa sechzehn Quadratmeter große Gartenhaus in Flammen. Die Einsatzkräfte konnten noch verhindern, dass der Brand auf ein Gerätehäuschen aus Kunststoff übergriff, das direkt neben dem Gartenhaus stand.

"Gut, dass die Löschfahrzeuge ausreichend Wasser mitführen. Die Deckel der zugefrorenen Unterflurhydranten ließen sich erst nach gutem Zureden mit einem Gasbrenner öffnen", erklärte Feuerwehr-Sprecher Mike Filzen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Wie es zu dem Brand kam, ermittelt nun die Polizei.

Nach knapp zwei Stunden rückte schließlich das letzte Feuerwehr-Fahrzeug wieder ab. Unterstützt wurden die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr von der Freiwillige Feuerwehr Essen-Kray.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Kanadagänse auf Ruhrtalradweg
Bildgalerie
Tiere
Kinderregatta in Kettwig
Bildgalerie
Rudern
Bildgalerie
Zollverein
Fest der Sinne in Werden
Bildgalerie
Sinn
article
11479960
Holz-Gartenhaus ist in Essen-Kray völlig ausgebrannt
Holz-Gartenhaus ist in Essen-Kray völlig ausgebrannt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/holz-gartenhaus-ist-in-essen-kray-voellig-ausgebrannt-id11479960.html
2016-01-20 09:36
Feuerwehr, Kray, Essen, Gartenhaus, Blaulicht
Essen