Hockey: Gelungenes Pfingstturnier

Kupferdreh..  Das Pfingsthockeyturnier des HTC Kupferdreh war ein voller Erfolg. Darin waren sich am Ende alle einig. Das Gästeteam des TV Ratingen, mit dem der HTC am Samstag und Sonntag einen freundschaftlichen Clubkampf austrug, der von den Bambini über die Mädchen- und Knabenteams bis hin zur Elternmannschaft reichte, fühlte sich auf der Platzanlage am Eisenhammer gut aufgehoben und versprach spontan, im nächsten Jahr wiederzukommen.

Die Ergebnisse waren ohnehin zweitrangig, der Spaß stand natürlich im Vordergrund. Kinder und Erwachsene spielten gemeinsam, sahen spannende Partien auf dem Feld und erlebten aufregendes Zelten. Geboten wurde eine Party am Samstagabend, ein nächtliches Lagerfeuer, Tombola, spannende Wettkämpfe im Curling, Luftballonlaufen und Sackhüpfen und natürlich zahlreiche weitere Aktivitäten auf der Anlage. Das Wetter spielte den Gastgebern vom HTC in die Karten. Das Orga-Team hatte mit unermüdlichem Einsatz einen perfekten Rahmen geboten. Die Zeltstadt auf der Rasenfläche hinter dem Platz bot ein tolles, imposantes Bild. Neben den zahlreichen Aktiven fanden auch viele Eltern, Freunde, Ehemalige und spontan vorbeikommende Zuschauer den Weg auf die Hockeyanlage. Das alles macht Appetit auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.