Das aktuelle Wetter Essen 18°C
Unternehmen

Hochtief stockt Anteil an Wachstumsbringer Leighton auf

28.06.2013 | 09:19 Uhr
Hochtief stockt Anteil an Wachstumsbringer Leighton auf
Marcelino Fernandez Verdes, Vorstandsvorsitzender von Hochtief.Foto: dpa

Düsseldorf.  Hochtief hält jetzt noch mehr Aktien von seiner Tochter Leighton. Das Essener Unternehmen stockte seinen Anteil auf und hält nun 54,96 Prozent an dem australischen Bauunternehmen. Leighton gehört zu den Wachstumsbringern von Hochtief.

Der Essener Hochtief -Konzern nutzt den niedrigen Kurs von Leighton, um sich mit neuen Aktien seiner australischen Tochter einzudecken. Vorstand und Aufsichtsrat hätten beschlossen, den Anteil an Leighton zu erhöhen, teilte Hochtief am Freitag mit. 4,8 Millionen Aktien seien dazu bereits am Markt erworben worden. Der Hochtief-Anteil betrage nun 54,96 Prozent.

"Wir betrachten Leighton als strategisches Investment und als unser Kerngeschäft", betonte Hochtief-Chef Marcelino Fernandez Verdes. "Wir beabsichtigen, unseren Anteil an Leighton weiter zu erhöhen", betonte er.

Der Konzern halte das derzeitige Marktumfeld für eine hervorragende Gelegenheit, seinen Anteil an der australischen Gesellschaft zu steigern, hieß es weiter. Mehrheitseigner bei Hochtief ist der spanische ACS -Konzern. (rtr)



Kommentare
Aus dem Ressort
Spaziergänger entdeckt skelettierte Leiche in Essen-Kray
Leichenfund
Ein mysteriöser Leichenfund beschäftigt die Polizei in Essen: Am Donnerstagabend entdeckte ein Spaziergänger im Stadtteil Kray den stark verwesten Körper. Die Ermittler haben noch keine Hinweise auf die Identität. Einen Zusammenhang zum Vermisstenfall Pierre Pahlke ziehen sie aktuell nicht.
Reiterhof-Ärger: „Rustikal, aber nicht gefährlich“
Ferienfreizeiten
Der Reiterhof Adams im Walpurgistal, der letzte Woche wegen angeblicher Mängel bei einer Ferienfreizeit in die Kritik geraten war, ist jetzt vom Jugendamt besucht worden.
Blitzraub am Bahnhof Essen – Trio tritt Opfer Börse aus Hand
Polizei
Ein 43-Jähriger wurde am Essener Hauptbahnhof Opfer von drei bislang Unbekannten Tätern. Die kamen am Donnerstagmittag auf ihn zu, als er vor einem Discounter stand. Blitzschnell trat einer zu und entriss ihm so die Geldbörse mit 400 Euro darin aus der Hand. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen des...
Hotel am Europa-Center in Essen geplant
Tourismus
Auf der Brachfläche zwischen den beiden Gebäudekomplexen des Europa-Centers im Essener Südviertel soll ein neues Hotel entstehen: 150 Betten und ein „Drei-Sterne-Plus“-Standard werben künftig um zahlende Gäste. Und Europa-Center-Vorstand Jörg Overbeck um die Sparkassen-Akademie, die ebenfalls auf...
Essener (23) rettet seinen Nachbarn aus brennender Wohnung
Lebensretter
Semir Mandaric (23) zog seinen schwer verletzten Nachbarn aus dem Feuer. Die Feuerwehr spricht von Anerkennung, gleichzeitig aber auch von viel Glück: „Er hätte auch zum tragischen Helden werden können.“ 55 Einsatzkräfte kämpften fünf Stunden mit den Flammen in Altenessen.
Umfrage
Die Evag unterhält 250 Überwachungskameras an ihren Bahnsteigen. Ncht alle zeichnen dauerhaft auf. Bis 2015 sollen alle Kameras rund um die Uhr filmen, die Daten für 72 Stunden gespeichert werden. Wie finden Sie das? 

Die Evag unterhält 250 Überwachungskameras an ihren Bahnsteigen. Ncht alle zeichnen dauerhaft auf. Bis 2015 sollen alle Kameras rund um die Uhr filmen, die Daten für 72 Stunden gespeichert werden. Wie finden Sie das? 

 
Fotos und Videos
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Krayer Kinderfest
Bildgalerie
Großes Kinderfest
Die Lokwerkstatt der Bahn
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Schnippeln für den guten Zweck
Bildgalerie
Lebensmittel