Das aktuelle Wetter Essen 22°C
Unternehmen

Hochtief stockt Anteil an Wachstumsbringer Leighton auf

28.06.2013 | 09:19 Uhr
Hochtief stockt Anteil an Wachstumsbringer Leighton auf
Marcelino Fernandez Verdes, Vorstandsvorsitzender von Hochtief.Foto: dpa

Düsseldorf.  Hochtief hält jetzt noch mehr Aktien von seiner Tochter Leighton. Das Essener Unternehmen stockte seinen Anteil auf und hält nun 54,96 Prozent an dem australischen Bauunternehmen. Leighton gehört zu den Wachstumsbringern von Hochtief.

Der Essener Hochtief -Konzern nutzt den niedrigen Kurs von Leighton, um sich mit neuen Aktien seiner australischen Tochter einzudecken. Vorstand und Aufsichtsrat hätten beschlossen, den Anteil an Leighton zu erhöhen, teilte Hochtief am Freitag mit. 4,8 Millionen Aktien seien dazu bereits am Markt erworben worden. Der Hochtief-Anteil betrage nun 54,96 Prozent.

"Wir betrachten Leighton als strategisches Investment und als unser Kerngeschäft", betonte Hochtief-Chef Marcelino Fernandez Verdes. "Wir beabsichtigen, unseren Anteil an Leighton weiter zu erhöhen", betonte er.

Der Konzern halte das derzeitige Marktumfeld für eine hervorragende Gelegenheit, seinen Anteil an der australischen Gesellschaft zu steigern, hieß es weiter. Mehrheitseigner bei Hochtief ist der spanische ACS -Konzern. (rtr)


Kommentare
Aus dem Ressort
Antisemitische Ausfälle sind bundesweit Thema
Nahost-Konflikt
Der Zentralrat der Juden zeigt sich schockiert über „gewaltbereiten Judenhass“ bei Pro-Palästina-Demos - auch in Essen. Über die Vorfälle in der Ruhrgebiets-Stadt wird auch im Internet diskutiert. Die örtliche Polizei wertet nun Demo-Videos aus.
Täter prügelten mit Totschlägern auf Essener Ehepaar ein
Gewalt
Ein Ehepaar wurde am vergangenen Dienstag im Essener Nordviertel Opfer brutaler Gewalt: Zwei Täter schlugen auf die Eheleute mit Totschlägern ein. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen - und bittet vor allem die Nachbarn, die den Vorfall an den Fenstern mitverfolgten, sich zu melden.
Nächtliches Glockengeläut in Holsterhausen gibt Rätsel auf
Kirchenglocken
Nicht nur die Hitze hat die Bürger in Holsterhausen am Wochenende um den Schlaf gebracht: In der Nacht zu Sonntag und in der Nacht zu Montag läuteten sämtliche Glocken der Kirche St. Mariä Empfängnis. Als Ursache wird ein Elektronik-Problem vermutet, eine Fachfirma soll Dienstag Klarheit schaffen.
Bei McDonald’s vorgedrängelt – Schlägerei im Hauptbahnhof
Schlägerei
Eine 19-Jährige hat sich in der McDonald’s-Filiale im Essener Hauptbahnhof vorgedrängelt – dies war offenbar der Beginn eines Streits. Es folgte eine Schlägerei, ein Einsatz von Polizei und Bundespolizei, eine Fahrt ins Krankenhaus und Ermittlungen, unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.
Anklage - Vergewaltigung nach Trinkspiel
Prozess
Es begann mit einem Trinkspiel, mit „Wahrheit oder Pflicht?“ und leicht sexuell bestimmten Fragen. Am Montag endete es vor dem Jugendgericht, weil sich zwei Teilnehmer nicht an die Spielregeln gehalten haben sollen. Auf Vergewaltigung einer 21-Jährigen lautet der Vorwurf.
Umfrage

Die designierte Essener SPD-Chefin Britta Altenkamp nennt den amtierenden Oberbürgermeister Reinhard Paß "nicht die richtige Person" für das Amt des OB.Wen halten Sie als SPD-Kandidat für die OB-Wahl 2015 geeignet?

Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich? (Neuladen)

 
Fotos und Videos
Rot-Weiss spielt 3:3
Bildgalerie
Fußball
Kultnacht mit Hits von früher
Bildgalerie
WDR4 Kultnacht