Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Explosion

Heißwasserboiler explodiert in Essener Wohnung - mehrere Verletzte

14.10.2012 | 22:15 Uhr
Heißwasserboiler explodiert in Essener Wohnung - mehrere Verletzte
Foto: Sebastian Konopka / WAZ FotoPool

Essen.  In einer Essener Wohnung kam es am Sonntagabend zu einer Explosion. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde der Bewohner schwer verletzt. Zwei weitere Personen sollen sich leichte Verletzungen zugezogen haben. Durch die Wucht der Explosion stürzten mehrere Wände ein.

Bei einer Explosion in einer Essener Wohnung sind drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Vermutlich sei der elektrische Heißwasserboiler am Sonntagabend in die Luft geflogen, teilte die Feuerwehr in Essen mit. Durch die Wucht der Explosion wurden Zimmerwände der betroffenen und der angrenzenden Wohnung in der fünften Etage eingerissen. Die Wand zur Nachbarwohnung stürzte ein. In der darüber und darunter liegende Etage sind laut Feuerwehr Wohnungstüren aus der Verankerung gerissen worden. Glassplitter übersäten die Straße vor dem Wohn- und Geschäftshaus.

Ein Mieter erlitt den Angaben zufolge schwere Verletzungen. Er kam in eine Spezialklinik. Zwei weitere Personen in dem Haus zogen sich leichte Blessuren zu. Passanten auf der Straße wurden nicht verletzt.

Zu einem Brand sei es nach der Explosion nicht gekommen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Das Haus besitze zudem keinen Gasanschluss. Nach der Freigabe eines Statikers konnten am Abend alle Wohnungen bis auf zwei wieder bezogen werden. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Verdi ruft zu Warnstreiks in Essener Klinik und Postbank auf
Banken
Die Gewerkschaft erhöht in den stockenden Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst und für Banken den Druck. Lehrer streiken ab Dienstag.
Vom Berufsstart bis zum Lebensende – wie Ehrenamtliche helfen
Ehrenamt
Bewerbung formulieren, Talent fördern oder die Hand halten: Bei der ersten Aktionswoche zum Ehrenamt stellen Essener ihr Engagement vor.
Polizei schnappt per Haftbefehl Gesuchten am Lagerfeuer
Festnahme
Die Polizei überprüfte in Essen am Bahndamm einen Mann (44), der ein Feuer entfacht hatte. Die Beamten stellten fest, dass ein Haftbefehl vorliegt.
Drei schwer verletzte Fußgänger bei Unfällen in Essen
Unfälle
Bei Unfällen am Wochenende sind drei Fußgänger in Essen schwer verletzt worden. Die Kommissare bitten mögliche Zeugen um Hinweise.
Kaiserin Elisabeth bittet zum Totentanz
Musical
Premiere für das Musical „Elisabeth“: Starkes Ensemble bringt aristokratischen Glanz und gefühlvolle Glut ins Colosseum. 290 Kostüme sorgen für...
Fotos und Videos
FC Kray besiegt RWE 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
Fachwerkhaus brannte
Bildgalerie
Feuerwehr
Vereinsbosse zum Essener Derby
Video
RWE - FC Kray
article
7194680
Heißwasserboiler explodiert in Essener Wohnung - mehrere Verletzte
Heißwasserboiler explodiert in Essener Wohnung - mehrere Verletzte
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/heisswasserboiler-explodiert-in-essener-wohnung-mehrere-verletzte-id7194680.html
2012-10-14 22:15
Explosion,Polizei,Essen,Feuerwehr
Essen