Grundschüler führen Ritter Rost auf

Bredeney..  „Ritter Rost geht zur Schule“ heißt das Kindermusical, das am 13. und 14. Juni in der Aula der Meisenburgschule aufgeführt wird. 23 Kinder aus den zweiten bis vierten Klassen haben das ganze Schuljahr unter der Leitung von Bettina Janning von der Musikschule „Tonart“ geprobt, gelernt, gesungen und gebastelt, um dieses Kindermusical von Ritter-Rost-Erfinder Jörg Hilbert auf die Beine zu stellen.

Vier Vorstellungen

Sie spielen und singen die Geschichte vom Ritter Rost, der gerne in die Tafelrunde von König Bleifuß aufgenommen werden möchte. Zur Vorbereitung muss er auf die Ritterschule gehen, in der jedoch haarsträubende Zustände herrschen. Das Burgfräulein Bö wundert sich und schickt den Hausdrachen Koks hinterher, um nachzusehen.

Der Vorhang geht auf am Samstag, 13. Juni, um 15 und 17 Uhr und am Sonntag, 14. Juni, ebenfalls um 15 und 17 Uhr, in der Aula der Meisenburgschule, Meisenburgstraße 57 . Karten zu drei Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsene können unter 84 17 408 im Büro der Musikschule „Tonart“ vorbestellt oder an der Tageskasse erworben werden.