Grashof-Schüler erfolgreich

Beim bundesweiten Fremdsprachenwettbewerb „The Big Challenge“ hat Schüler Joel Kömen aus der Klasse 9b des Bredeneyer Grashof Gymnasiums hervorragend abgeschnitten. In NRW belegte er unter 3000 Schülern den ersten Platz, bundesweit den dritten. Auch Mitschülerin Helen Schulz (9b) hat mit Platz elf in NRW ein respektables Ergebnis erzielt.

„The Big Challenge“ richtet sich an Schüler der Jahrgänge fünf bis neun. Bei der jährlichen Veranstaltung handelt es sich um ein Multiple-Choice-Quiz, bei dem die Schüler die einzig richtige aus vier vorgegebenen Antworten finden müssen.

Das Quiz besteht aus 54 Fragen, die sich mit Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde der englischsprachigen Länder beschäftigen.

Europaweit lag die Teilnehmerzahl im Jahr 2009 bei 600 000 Schülern in drei Ländern, darunter auch Deutschland. Die Schule gratuliert den Schülern zum guten Ergebnis.