Das aktuelle Wetter Essen 4°C
Baldeneysee

Goldener Herbst - Weiße Flotte auf dem Baldeneysee legt außerplanmäßig ab

22.10.2012 | 18:01 Uhr
Goldener Herbst - Weiße Flotte auf dem Baldeneysee legt außerplanmäßig ab
Spätsommer am Baldeneysee - Die Weiße Flotte lichtet am Dienstag außerplanmäßig die Anker.

Essen.   Die Weiße Flotte auf dem Baldeneysee in Essen lichtet am Dienstag außerplanmäßig die Anker für einstündige Seerundfahrten. Damit reagiert sie auf das anhaltend schöne Herbstwetter. Ursprünglich hatte die Weiße Flotte den Fahrgastbetrieb unter der Woche bereits eingestellt.

Angesichts des anhaltend schönen Herbstwetters lichtet die Weiße Flotte auf dem Baldeneysee am heutigen Dienstag außerplanmäßig die Anker für einstündige Seerundfahrten.

Zwischen 12 und 17 Uhr legt ein Fahrgastschiff jeweils zur vollen Stunde am Anleger „Hügel“ ab. Zur jeweils halben Stunde nimmt das Schiff am Anleger „Heisingen“ weitere Passagiere auf.

Ursprünglich hatte die Weiße Flotte den Fahrgastbetrieb unter der Woche bereits eingestellt.


Kommentare
Umfrage
Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

 
Aus dem Ressort
Leiden mit Jesus auf dem Kreuzweg
Karfreitag
Karfreitag im Essener Ostviertel: Voller Emotionen stellen Mitglieder der Italienischen Gemeinde den Leidensweg des Heilands nach, der im Elisenpark gekreuzigt wird. Das Spektakel der 70 Darsteller geht vielen Zuschauern sehr nah
Verfolgungsjagd in Essen: Polizisten stellen Autodieb
Polizei
Zunächst mit dem Auto und dann zu Fuß floh ein Autodieb in Essen vor der Polizei.
Lieber AED als SPD
Kommunalwahl
SPD oder AED, Volkspartei oder Splittergruppe? Muhammet Balaban, der Spitzenkandidat der neuen Allianz Essener Demokraten, hat sich entschieden.
Nichts rollt mehr
Bergbauschacht
Die Sperrung der A40 und der A52 im Autobahnkreuz Essen-Ost sorgt für Dissens: Ginge es nach der Stadt, würde eine Spur wieder geöffnet. Rund 16 Tage sollen das Verfüllen des alten Schachts unter der A40 dauern.
Essener Ostermarschierer – lebenslang auf Friedensmission
Demonstration
Vor 30 Jahren war das Essener Friedensforum Teil einer Massenbewegung. Heute sind hier nur noch eine Handvoll Pazifisten aktiv. Monika Jennis (71) und Bernhard Trautvetter (59) etwa, sie sind auch beim Ostermarsch am kommenden Sonntag dabei.Der startetauf dem Willy-Brandt-Platz.