Gesucht: Gastfamilien für Austauschschüler

Ende Januar 2017 kommen rund 50 Jugendliche aus aller Welt mit der gemeinnützigen Organisation „Youth for Understanding“, YFU, für maximal ein Schuljahr nach Deutschland. Dafür werden noch dringend Gastfamilien gesucht, in denen die 15- bis 18-jährigen Jugendlichen in dieser Zeit wohnen können. Dabei spielen die Wohnlage und die Familienzusammensetzung keine Rolle.

Die Schüler haben sich für Deutschland entschieden, weil sie Land, Leute und die Sprache kennenlernen wollen. Gastfreundliche Menschen machen ihnen diese unvergessliche Erfahrung möglich, indem sie sie bei sich aufnehmen. Gastfamilien entdecken zu Hause die Welt und lernen eine neue Kultur kennen.