Gespräche über Kunst im Augustinum

Rellinghausen..  Anlässlich der aktuellen Ausstellung „Baum im Wind“, die eine Auswahl der Bilder aus der Sammlung Wolnin zeigt, lädt das Wohnstift Augustinum, Renteilichtung 8-10, am Dienstag, 13. Januar, um 16 Uhr ein zu einem Gespräch über Kunst im Allgemeinen und die persönliche Beziehung zur Kunst. Gemeinsam mit Monika Pfeiffer, die die 120 Werke umfassende Sammlung betreut und selbst als Künstlerin tätig ist, werden die Teilnehmer folgenden Fragen nachgehen: Wie sieht der eigene Kunstgeschmack aus und wie hat sich dieser entwickelt? Welche Kriterien sind bei der Auswahl der persönlichen Bilder wichtig? Wie sieht es mit der Akzeptanz von verschiedenen Stilrichtungen und Strömungen in der aktuellen Kunstszene aus?

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.augustinum-essen.de oder 431-1.