Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Erdrutsch

Geröll begräbt Autos

05.11.2012 | 16:11 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Ca. 1.000 Kubikmeter Geröll sind in Essen-Byfang an der Nierenhofer Straße von einer Steilwand gerutscht. Sie begruben mehrere Autos eines Autohändlers unter sich. Die Straße ist auf Höhe des Autohändlers für den Verkehr gesperrt. Im Bild sind die Gebrauchtwagenhändler André Neumann und Olav Göb (v.li.). Foto am Montag, 05. November 2012 in Essen.Foto: Svenja Hanusch / WAZ FotoPool
Ca. 1.000 Kubikmeter Geröll sind in Essen-Byfang an der Nierenhofer Straße von einer Steilwand gerutscht. Sie begruben mehrere Autos eines Autohändlers unter sich. Die Straße ist auf Höhe des Autohändlers für den Verkehr gesperrt. Im Bild sind die Gebrauchtwagenhändler André Neumann und Olav Göb (v.li.). Foto am Montag, 05. November 2012 in Essen.Foto: Svenja Hanusch / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Gesteinstrümmer sind aus 15 Meter Höhe auf ein Autohaus in Essen-Byfang geprallt.

Die Ursache für die plötzliche Geröll-Lawine ist nach Angaben der Feuerwehr noch unklar. Verletzt wurde niemand. Die Höhe der Sachkosten steht noch nicht fest. Fotos: Kerstin Kokoska und Svenja Hanusch

Kerstin Kokoska, Svenja Hanusch

Fotostrecken aus dem Ressort
Neues Schwimmbad am Thurmfeld
Bildgalerie
Schwimmsport
Leser testen RWE-Monopoly
Bildgalerie
Rot-Weiss Essen
Mülltonne auf Starenkasten
Bildgalerie
Polizeieinsatz
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bunker in Hörde
Bildgalerie
Stadtentwicklung
Hengst „Karlchen" hilft Mussa
Bildgalerie
Fotostrecke
Madonna stürzt bei Brit-Awards
Bildgalerie
Brit-Awards
Fliegerbombe am Signal-Iduna-Park
Bildgalerie
Bombenfund
Neueste Fotostrecken
Grandiose Eröffnungsshow
Bildgalerie
Bob-WM 2015
Spektakuläres Gladbach-Aus
Bildgalerie
Gladbach
Niagarafälle
Bildgalerie
Fotostrecke
German Open 2015
Bildgalerie
Badminton
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Richtfest für das neue Hallenbad auf dem Thurmfeld
Schwimmbad
Am Donnerstag wurde am neuen Hallenbad auf dem Thurmfeld Richtfest gefeiert. Der erste Eindruck: Ein echter Ersatz fürs Hauptbad wird es nie sein.
Prozess um Essener Kindsmord könnte neu aufgerollt werden
Gericht
Mitte der 80er Jahre wurde ein damals 21-Jähriger wegen Mordes an einem Kind in Essen verurteilt. Nun muss das Gericht eine Wiederaufnahme prüfen.
Zur Rettung der Stadttochter GVE bleibt nur wenig Zeit
GVE
Bis spätestens zum 12. März muss sicherstellen werden, dass die Stadttochter GVE finanziell liquide ist und bleibt. Andernfalls droht die Insolvenz.
Motorrad-Polizist (44) bei Unfall in Essen schwer verletzt
Unfall
Ein Pkw-Fahrer hat in Essen-Altendorf beim Linksabbiegen offenbar einen Motorrad-Polizisten übersehen. Der Beamte kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Rettungsmission für Rüttenscheider Oktoberfest beginnt
Oktoberfest
In dieser Woche führen Veranstalter und Stadt Gespräche, um Oktoberfest und Gourmetmeile zu sichern. Um die Verträge einzuhalten, ist Eile geboten.
Fotos und Videos
gallery
7257377
Geröll begräbt Autos
Geröll begräbt Autos
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/geroell-begraebt-autos-id7257377.html
2012-11-05 16:11
Essen