Das aktuelle Wetter Essen 5°C

Prozesse

Polizist gesteht Griff in Vereinskasse

27.02.2009 | 23:14 Uhr

Essen. Der vor dem Landgericht Essen des Raubes angeklagte Gladbecker Polizist hat gestanden, Gelder seines Schützenvereins veruntreut zu haben. Das bestritt er am ersten Prozesstag. Doch den Überfall auf den Dursty-Getränkemarkt an der Bottroper Straße will er weiter nicht begangen haben.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
RWE verliert wieder gegen Kray. Es ist die dritte Pleite im vierten Spiel. Woran liegt’s?

RWE verliert wieder gegen Kray. Es ist die dritte Pleite im vierten Spiel. Woran liegt’s?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Gericht schickt Kopf der Schalker "Hugos" ins Gefängnis
Ultras
Bewährung gab es nicht mehr. Das Gericht schickte den Kopf der Schalker Ultra-Gruppe „Hugos“ ins Gefängnis. Er hatte in der Arena Fackeln gezündet.
Gericht nennt Raub im Saunaclub dilettantisch
Prozess
Betrunken überfiel ein Marler einen Saunaclub. Am Ende stand er ohne Beute vor der verschlossenen Tür. Jetzt musste er sich vor Gericht verantworten.
Drogensüchtiger soll Kind und Freundin gequält haben
Prozess
Horrorszenen schildert die Anklage vor Gericht: Ein Drogensüchtiger soll seinen kleinen Sohn misshandelt, seine Frau zur Prostitution gezwungen haben.
30 Jahre nach Mord an Jungen (7) beschäftigt Fall die Justiz
Mord
Am 22. April 1985 trifft Nara Michael seinen Mörder auf einem Spielplatz in Essen-Stadtwald. Einen Tag später findet die Polizei die Leiche.
Helmut-Partys trotz Rauchverbots – Wirt muss Bußgeld zahlen
Rauchverbot
In der Essener Kneipe haben sich Gäste zu "Helmut Partys" getroffen und trotz Verbot geraucht. Gericht lehnt Einspruch ab: Wirt muss Bußgeld zahlen.
article
826172
Polizist gesteht Griff in Vereinskasse
Polizist gesteht Griff in Vereinskasse
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/gericht/polizist-gesteht-griff-in-vereinskasse-id826172.html
2009-02-27 23:14
Gericht