Das aktuelle Wetter Essen 10°C
Demonstration

GEMA Protest

08.07.2012 | 13:40 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Unter dem Motto "GEMA nach Hause" demonstrierten rund 100 Essener gegen die geplante Gebührenerhöhung der Rechteverwertugnsgesellschaft.
Unter dem Motto "GEMA nach Hause" demonstrierten rund 100 Essener gegen die geplante Gebührenerhöhung der Rechteverwertugnsgesellschaft.Foto: WAZ FotoPool

Zahlreiche Essener protestierten am Samstag gegen die geplante GEMA Reform.

Um gegen die geplante Gebührenerhöhung der GEMA zu protestieren, demonstrierten am Samstag Menschen in Essen. Auf dem Willy-Brandt-Platz wurden Unterschriften gesammelt; danach zogen sie in den Stadtpark, wo eine Open Air Party stattfand. Fotos von Sebastian Konopka.

Sebastian Konopka

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Schonnebeck in der Oberliga
Bildgalerie
Landesliga
BSV Gut Ziel
Bildgalerie
Schützen-und Heimatverein...
RWE verliert 1:2 gegen Köln 2
Bildgalerie
Regionalliga
50 Jahre neue Gruga
Bildgalerie
Bundesgartenschau 1965
Seepromenade Kettwig
Bildgalerie
Wohnträume
Populärste Fotostrecken
Schützenfest Hirschberg
Bildgalerie
Jubiläum
Ehrungen und erster Umzug
Bildgalerie
Schützenfest Warstein
Schützenfest in Oberhenneborn
Bildgalerie
Schützen
Schützenfest Bremke 2015
Bildgalerie
Schützen
Neueste Fotostrecken
FC Wetter feiert Aufstieg
Bildgalerie
Fußball
SSV Meschede - SV Hüsten 1:4
Bildgalerie
Fußball-Landesliga 2
Fußball
Bildgalerie
Spannende Spiele
Pfingstkirmes Teil 2
Bildgalerie
Menschenmassen unterwegs
Vogelschießen und Festzug
Bildgalerie
Schützenfest Warstein


Funktionen
Aus dem Ressort
Ein rockiges Familienfest
Open Air
Das Werdener Pfingst Open Air hat längst Kultstatus: Zur 33. Auflage kamen wieder Musikfans aller Altersklassen, um die entspannte Atmosphäre und...
Wenn die Vorsorge das Leben retten
Medizin
Bei Hans-Jürgen Füngers aus Überruhr wurde ein kleiner Darmkrebs entdeckt. Der Ex-Patient wirbt für rechtzeitige Untersuchungen
Essener Fußballclubs stemmen sich gegen Gewalt
Gewalt im Sport
Alle Vereine unterzeichnen eine Resolution. Zudem sollen sie zusammen mit der Stadt künftig parrallel das Hausrecht ausüben und Verbote aussprechen...
Baby bei Vollbremsung eines Linienbusses verletzt
Unfall
Ein Baby wurde verletzt, als ein Linienbus in der Essener City abrupt bremste. Offenbar löste die Vollbremsung eines anderen Fahrer den Vorfall aus.
Fahrerin verliert Kontrolle über ihren Wagen
Polizei
Weil sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor, fuhr eine 53-Jährige in Essen-Horst in ein geparktes Fahrzeug – das auf ein drittes Auto geschoben...
Aus dem Ressort
Demo gegen Einsparungen bei Bus und Bahn in Essen
Evag
Die Gewerkschaft Verdi ruft am Mittwoch zur Demo vor dem Rathaus Essen auf: Bürger und Belegschaft sollen gegen Einsparungen bei der Evag...
Ela auf Youtube: Das filmten Essener vom Pfingst-Sturm 2014
Ela-Videos
Die Gewitterfront des Sturmtiefs Ela zog am Pfingstmontag vor einem Jahr über NRW hinweg. Diese Youtube-Videos haben Essener vom Sturm veröffentlicht.
Aktion „Stadtradeln“ in Essen mit neuem Rekord
Mobilität
Mehr als 1000 Bürger machen mit und lassen so oft wie möglich ihr Auto stehen. Klimaschutz-Kampagne dauert noch bis zum 31. Mai
Gaumenschmaus und guter Service im Casino Zollverein
Gastro-Kritik
Das „Casino Zollverein“ bietet in einer spektakulären Industriehalle auf dem Weltkulturerbe regionale Küche der Extraklasse. Eine Kritik.
Stadt Essen baut neue eine Notunterkunft für Obdachlose
Notunterkunft
Die sanierungsbedürftige Obdachlosensiedlung in Überruhr ist die Letzte ihrer Art in Essen. Nun wird sie abgerissen – und durch Neubauten ersetzt.
gallery
6856700
GEMA Protest
GEMA Protest
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/gema-protest-id6856700.html
2012-07-08 13:40
Essen